Die besten Alben 2016

Die besten Alben des Jahres in einer Playliste

Ein schwieriges, aber musikalisch aufregendes Jahr liegt (endlich) hinter uns. Wir schauen zurück, was uns 2016 an spannenden Neuerscheinungen gebracht hat und veröffentlichen unsere Alben der Woche in einer Spotify-Playliste.

Jede Woche küren wir die besten Alben zum "Album der Woche" bei Tonspion und sammeln sie in unserer Spotify-Playliste. 

Die Alben sind chronologisch nach Veröffentlichungsdatum sortiert. Da der Embed-Player nur 200 Tracks zulässt, kannst du die Bestenliste bei Spotify abonnieren und komplett hören und das Jahr Revue passieren lassen.

Die komplette Playliste gibt's auf unserem Spotify Profil.

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
* Pflichtfeld

Ähnliche News

Die zehn besten Alben von Nick Cave

Die zehn besten Alben von Nick Cave

Zum 60. Geburtstag der australischen Punk-Ikone
Nick Cave feiert am 22. September seinen 60. Geburtstag. Zu seinem Ehrentag haben wir seine zehn besten Alben für euch zusammen gestellt. 
Casper Live (Credit: Stephan Flad)

Die deutschen Hip-Hop/Rap-Charts

Die Highlights der Rap-Landschaft
Diese Woche: Zwei Neueinsteiger an der Spitze und eine echte Deutschrap-Legende meldet sich zurück. Seht euch hier alle Entwicklungen in den deutschen Rap-Charts an. 
The Killers

Die 10 besten Songs von The Killers

Die Highlights der Band aus der Casinostadt
Am 22.09.2017 veröffentlichen The Killers ihr neues Album "Wonderful Wonderful". Ein guter Zeitpunkt, die Highlights der Karrier der Band um Brandon Flowers noch einmal Revue passieren zu lassen. Hier sind die 10 besten Songs von The Killers!

Aktuelles Album

☆ Blackstar

David Bowie - ☆ Blackstar

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Bowies Abschied - Ein Rückblick
Vor einem Jahr erschien mit „Blackstar“ David Bowies letztes Album. In sämtlichen Jahres-Bilanzen landete es auf den vorderen Rängen, viele mysteriöse Geschichten ranken sich um seine Entstehung und für Fans gleicht es einem Testament. Zeit für einen Blick auf Bowies Vermächtnis, ein Jahr danach.