Download: Rihanna - "FourFiveSeconds feat. Kanye West and Paul McCartney"

Überraschende Single-Veröffentlichung in neuem Stil

Rihanna hat ihre neue Single "FourFiveSeconds" veröffentlicht. Und überrascht mit einem tollen, rein akustischen Popsong in Zusammenarbeit mit Kanye West und Paul McCartney.

Rihanna ist einer der größten Popstars unserer Zeit und trotzdem nehmen sie viele nicht ganz ernst. Zu aufgemotzt sind ihre Produktionen vielen Musikfans, zu präsent die Sängerin in den einschlägigen Klatschmagazinen. Doch das könnte sich jetzt ändern.

Auf "FourFiveSeconds" singt Rihanna zu einem komplett akustischen Arrangement gemeinsam mit Kanye West und Paul McCartney und man könnte meinen, die neue Generation von Superstars möchte gerne wieder mit möglichst einfachen Mitteln Songs schreiben, so wie die Beatles das in den 60er Jahren vorgemacht hatten. 

Und offenbar scheint die Zusammenarbeit mit den aktuellen Superstars auch einem ehemaligen Beatle großen Spaß zu machen. Es ist bereits der zweite Song innerhalb kürzester Zeit, den McCartney mit Kanye West veröffentlicht.

Ob da noch mehr kommt? Schwer zu sagen, denn viel mehr als die Musik selbst haben die drei nicht verraten. Auch das könnte zeigen, dass die drei Künstler sich verstärkt auf ihre Musik konzentrieren wollen und nicht um das laute, schrille Drumherum. Mehr davon!

"FourFiveSeconds" gibt's ab sofort bei iTunes.

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche News

Kanye West

Kanye West wegen Erschöpfung ins Krankenhaus eingeliefert

Rhymefest: Er braucht psychologische Hilfe und eine Pause
Über den mentalen Zustand von Kanye West haben selbst seine engsten Freunde bereits ihre Bedenken geäußert. Jetzt wurde Kanye West von der Polizei ins Krankenhaus eingeliefert, seine aktuelle Tour wurde gecancelt. 
Paul McCartney und Barrack Obama singen Hey Jude

Video: Paul McCartney singt "Hey Jude" im Weißen Haus

Als Backgroundchor: Dave Grohl, Jack White, Stevie Wonder, Lang Lang und die Obamas
Noch immer liegt die Wahl des neuen US-Präsidenten schwer im Magen. Solche Bilder wie vom 2. Juni 2010 wird man wohl in den nächsten Jahren nicht mehr im Weißen Haus zu sehen bekommen. Barrack Obama singt mit Paul McCartney "Hey Jude". Und ein paar prominente Gäste sind auch dabei. 
Kanye West - Bound 2 (Screenshot)

Die denkwürdigsten Momente von Kanye West

Größenwahn, Unverschämtheiten und geniale Musikvideos
Wer unverschämterweise noch nie etwas von Kanye West gehört haben sollte, muss eigentlich nur das folgende Zitat von ihm kennen: "My greatest pain in life is that I will never be able to see myself perform live."

Aktuelles Album

ANTI

Rihanna - ANTI

Verschenkt
Das neue Album von Rihanna heißt "ANTI". In der Nacht auf Donnerstag wurde es nachdem es im Netz geleakt war spontan veröffentlicht. Zunächst sogar kostenlos!

Empfehlungen