Duette von Freddie Mercury und Michael Jackson werden nach 30 Jahren veröffentlicht

Gemeinsame Aufnahmen von 1983 sollen noch dieses Jahr erscheinen

Sie waren die großen Superstars ihrer Zeit und trafen sich 1983 im Studio, um gemeinsam ein paar Songs aufzunehmen. Drei Songs sind während der Sessions entstanden, die noch nicht veröffentlicht wurden, da es zwischen den beiden zu Spannungen kam. Nun sollen die Tracks 30 Jahre später doch noch veröffentlicht werden.

"In zwei Monaten gibt es etwas für die Leute zu hören", so zitiert The Times den Queen-Gitarristen Brian May. Offenbar erhielten er und sein Drummer Roger Taylor erst nach dem Tod Michael Jacksons die Erlaubnis, die Songs zu mischen und zu veröffentlichen. 2011 erklärten sie noch, sich viel Zeit dafür lassen zu wollen. Weitere Details gibt es noch nicht, außer dass der Produzent William Orbit (Madonna, U2) im Studio mitarbeitete.

Die Nerven von Freddie Mercury wurden während der Aufnahmen offenbar durch Jacksons skurrile Tierliebe auf eine harte Probe gestellt. Nach Aussage des damaligen Queen-Managers Jim Beach rief in Mercuy eines Tages an und bat darum, aus dem Studio in Kalifornien abgeholt zu werden, da Jackson ein Lama mit ins Studio gebracht hatte. 

Anschließend nahm Mercury gemeinsam mit Queen das Album "The Works" auf, auf dem Songs wie "Radio Ga Ga" und "I Want To Break Free" enthalten sind, während Michael Jackson mit seinem kurz zuvor erschienenen Album "Thriller" mit sieben ausgekoppelten Top-10 Singles zum erfolgreichsten Popstar aller Zeiten emporstieg. Das gemeinsame Projekt wurde anschließend nicht mehr weiter verfolgt.

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Aktuelles Album

Xscape

Michael Jackson - Xscape

Unveröffentlichtes Material aus 30 Jahren
Vor fünf Jahren starb Michael Jackson an einer Überdosis Schlafmittel. Nun erscheint ein "neues" Michael Jackson Album mit dem Titel "Xscape". Wir haben es gehört.

Empfehlungen