EBBA Awards 2014: Kodaline gewinnen Publikumspreis

Eurosonic Festival 2014 startet mit aufwändiger Awardshow

EBBA, das steht für European Border Breakers Award. Zum elften Mal wurden damit beim Eurosonic Festival Bands ausgezeichnet, die 2013 den Durchbruch geschafft haben – außerhalb ihres Heimatlandes. Große Gewinner des Abends waren Kodaline, die den Publikumspreis mit nach Hause nahmen.

Asgeir, Disclosure, GuGabriel, Icona Pop, Jacco Gardner, Kodaline, Lukas Graham, Niko & Vinz, Woodkid und Zedd wurden gestern bei der von Entertainer Jools Holland moderierten TV-Show ausgezeichnet. Den eindrucksvollsten Auftritt lieferten Kodaline ab, die am Ende mit dem Publikumspreis ausgezeichnet wurden, für den europaweit via Internet abgestimmt werden konnte. Kodaline sind übrigens derzeit auf Tour und nächste Woche für vier Termine in Deutschland.

Während mit Disclosure, Zedd und Woodkid die Acts aus den drei größten europäischen Musikmärkten die Show schwänzten, nutzten einige Acts aus kleinerem Ländern ihre Chance, live vor einem großen TV-Publikum aufzutreten. Es spricht für den Award, dass alle Künstler live spielen, auch wenn dabei technische Probleme nicht ausbleiben und zu Verzögerungen führen. Das galt auch für die früheren Preisträgerinnen Caro Emerald und Maria Mena, die ebenfalls performten.

Bis Samstag, den 18.01.2014 stellen sich in der niederländischen Stadt Groningen noch Newcomerbands aus ganz Europa mit kurzen Showcases vor, darunter Acts wie George Ezra, Mø, Sam Smith, Drenge, Milky Chance und viele mehr.

Review: Kodaline – „In a Perfect World“ (Stream)

Review: Kodaline – „Kodaline EP“ (Stream)

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche News

Wie war's eigentlich beim Eurosonic Festival 2014?

Wie war's eigentlich beim Eurosonic Festival 2014?

Die hoffnungsvollsten Newcomer 2014 im Schnelldurchlauf
Im niederländischen Groningen findet jedes Jahr im Januar das erste wichtige Festival des Jahres statt. Wir haben uns drei Nächte um die Ohren geschlagen, viele Bands gesehen, einige viel versprechend, und einige Erkenntnisse gewonnen.
EBBA Awards 2014 - Die besten europäischen Newcomer

EBBA Awards 2014 - Die besten europäischen Newcomer

Jetzt online für den Publikumspreis abstimmen
Zum elften Mal werden die EBBA-Awards im Rahmen des Eurosonic Festivals in Groningen vom 15. bis 19.01.2014 verliehen. Für den Publikumspreis des „European Border Breakers Award“ stehen 2014 unter anderem Woodkid, Disclosure und Jacco Gardner zur Auswahl.
EBBA Awards 2012 verliehen

EBBA Awards 2012 verliehen

Selah Sue gewinnt den Public Choice Award in Groningen
Auf dem Eurosonic Noorderslag Festival in Groningen wurden gestern die EBBA Awards verliehen. Aus Deutschland wurden Boy ausgezeichnet, den begehrten Publikumspreis sicherte sich dagegen ein Act, der hierzulande noch als Geheimtipp gehandelt wird: Selah Sue.

Aktuelles Album

In A Perfect World (Deluxe)

Kodaline - In A Perfect World (Deluxe)

Üppig und reif
Sie waren die erste ungesignte Band auf Platz eins der irischen Charts und entschieden sich doch neu anzufangen. Gut so, denn Kodaline ist mit „In A Perfect World“ ein ebenso atmosphärisches wie episches Debüt gelungen. Ende 2013 kommen sie auf Tour.

Empfehlungen