eDonkey angeblich beliebteste Tauschbörse

Eine Studie von Sandvine fördert zutage, dass eDonkey in Europa KaZaa als beliebteste Tauschbörse abgelöst hat. In den USA belegt dagegen weiterhin das Fasttrack-Netzwerk mit seinen Clients Kazaa, Grokster und IMesh die Spitzenplätze in den Tauschbörsencharts.

Ob die Studie allerdings wirklich realistische Zahlen liefert, ist fraglich. Die Firma Sandvine hat sich selbst laut mixburnrip.de als Technologie-Provider für den effizienteren Umgang mit Netzwerktraffic in Europa als Konkurrent zu KaZaa positioniert, deren Entwickler ähnliche Services anbieten. Insofern glauben wir wie immer nur den Studien, die wir selbst gefälscht haben... (ur)
Thema: 

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche News

Rapidshare stellt Betrieb ein

Rapidshare stellt Betrieb ein

Filehoster verabschiedet sich von seinen Nutzern
Der ehemals populäre Filehoster Rapidshare mit Sitz in der Schweiz ist am Ende. Die User bekamen eine Nachricht, dass man den Geschäftsbetrieb zum 31. März 2015 einstellen und alle Daten löschen werde. 
Cannapower: Die legale Tauschbörse?

Cannapower: Die legale Tauschbörse?

Ist canna.to wirklich legal?
Cannapower bzw. canna.to hat sich in den letzten Jahren zur beliebtesten Musik-Tauschbörse gemausert, bei der man die gesamte Musik aus den Charts finden kann. Doch ist der Dienst auch legal?
Peer-to-Peer ohne schlechtes Gewissen?

Peer-to-Peer ohne schlechtes Gewissen?

Grooveshark will Labels und Uploader bezahlen
Wer bisher über P2P-Netzwerke Musik- und Videodateien tauscht, macht dies zumeist kostenlos. Grooveshark, ein neuer Peer-To-Peer-Dienst, der sich momentan im Betastadium befindet, will das jetzt ändern. Dort sollen nicht nur die Künstler bezahlt werden. Für jeden Upload soll den Nutzern von Grooveshark ebenfalls ein kleiner Geldbetrag gut geschrieben werden.
Tauschbörsen legen in Deutschland weiter zu

Tauschbörsen legen in Deutschland weiter zu

BitTorrent vor eDonkey
Auch fünf Jahre nach der Einführung des iPod und nach Abschaltung der Tauschbörse Napster, legen die Tauschbörsen weiter zu. In einer Studie der Leipziger Firma ipoque GmbH wurde ermittelt, dass rund 30% des gesamten Internetverkehrs tagsüber und sogar 70% in der Nacht über Tauschbörsen laufen.
KaZaas Spiel mit dem Feuer

KaZaas Spiel mit dem Feuer

Australische Nutzer müssen draußen bleiben
Softwarehersteller Sharman reagierte auf das Urteil eines australischen Gerichts, wonach Kazaa bis 5. Dzember eine Liste von 3.000 Künstlern mit dazugehörigen Songtitel „für die Suche blockieren“ muss. Ab sofort ist die Tauschbörsensoftware Kazaa nur mehr eingeschränkt zu beziehen.

Empfehlungen