In eigener Sache: Tonspion auf neuen Servern

Sollte Euch schon aufgefallen sein, dass der Tonspion wesentlich schneller geworden ist? Richtig gesehen. Seit gestern sind wir auf einem neuen, größeren und vor allem schnelleren Server zuhause. Das bringt aber auch unweigerlich kleine Fehler mit sich. Wir bitten um Eure Aufmerksamkeit.

Nach quälenden Wochen auf den lahmen Servern unseres alten Providers haben wir nun bei unseren Kollegen von MPeX Networks ein neues Plätzchen für unseren Server gefunden. Denn ohne Geschwindigkeit macht Surfen schließich keinen Spaß. Dennoch können sich bei den Umstellungen einige Fehler eingeschlichen haben. Sollten Euch Ungereimtheiten, fehlende Seiten, fehlende Bildelemente oder was auch immer auffallen, meldet uns bitte eure möglichst genaue Fehlerbeschreibung mit genauer Angabe des Seitennamens (Copy & Paste) an info@tonspion.de.

Wir danken für Eure Mithilfe und wünschen Euch jetzt viel Spaß beim ausgiebigen Durchwühlen unserer MP3 Archive.

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld