Eine Supergroup namens Freebass steht vor ihrem Debüt

Peter Hook (New Order), Andy Rourke (The Smiths) und Mani (Stone Roses) machen gemeinsame Sache

Angeblich stehen die Arbeiten an dem bisher noch unbetitelten Werk kurz vor dem Abschluss: Freebase ist das kollektive Projekt einzelnder Musiker, die mit anderen Bands einmal Geschichte geschrieben haben. 

Was Peter Hook (New Order), Andy Rourke (The Smiths) und Mani (Stone Roses / Primal Scream) vereint, ist ihr Instrument: der Projekt-Name Freebass ist deswegen sicherlich eindeutig darauf zurückzuführen, dass alle drei jeweils in ihren ursprünglichen Bands den Bass spielten. 

Jetzt gibt es auf der Website ihrer neuen Allstars-Band erste Hörproben im Stream. Peter Hook (Foto), der hier als eine Art Bandleader zu funktionieren scheint, hatte sich erst kürzlich explizit von New Order getrennt. Bernhard Sumner, sein alter Weggefährte, hatte daraufhin seinerseits eine Art Supergroup namens Bad Lieutenant geggründet.

Wie es konkret mit Freebass weiter geht, ist noch ungewiss. Fest steht aber: alle Beteiligten wollen musikalisch anscheinend noch einmal Akzente setzen und werden von sich hören lassen.

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
* Pflichtfeld

Ähnliche News

New Order bringen neues Album auf Mute

New Order bringen neues Album auf Mute

Band veröffentlicht künftig beim Indie
New Order haben einen Plattenvertrag beim Londoner Label Mute Records unterschrieben. Das kam in den 80ern zu einigem Ruhm mit den Platten einer jungen Band namens Depeche Mode. Ein neues Album ist auf dem Weg.
Album der Woche: New Order – „Lost Sirens“

Album der Woche: New Order – „Lost Sirens“

Jetzt die Alben der Woche für nur 5 Euro runterladen
Jede Woche stellen wir gemeinsam mit 7digital ein Album der Woche vor, das es für günstige fünf Euro zu kaufen gibt. Diese Woche lauschen wir mit New Order den „Lost Sirens“.
Lexikon des unnützen Musikwissens: C wie Crystal

Lexikon des unnützen Musikwissens: C wie Crystal

Im Musikvideo zu New Orders Song "Crystal" (2001) wird die Band von jugendlichen Schauspielern vertreten. Auf der Bassdrum steht der Bandname "The Killers", was der Band von Brandon Flowers die Inspiration für ihren Namen gab.
Beck's Music Experience - 3 Städte, 3 Nächte, 3 Tage

Beck's Music Experience - 3 Städte, 3 Nächte, 3 Tage

The Pollywogs spielen mit The Hives, Bad Lieutenant, Polarkreis 18, The Rifles, Donots und Dúné
Vom 4.-6-12.2009 ist die Beck's Music Experience Tour in Hamburg, München und Berlin unterwegs, um erstklassigen Rock unters Volk zu bringen. Neben Gästelistenplätzen gab es einen einen Support-Auftritt einer Band auf allen Events zu gewinnen. Gegen 870 teilnehmende Bands haben sich schließlich The Pollywogs durchgesetzt.
Supergroup veröffentlicht Album für 2,99 Dollar

Supergroup veröffentlicht Album für 2,99 Dollar

Bad Lieutenant loten die Grenzen aus
Vor einigen Jahren, war das Hauptargument der Tauschbörsen-Befürworter, dass Musik doch viel zu teuer sei. Davon kann heute wohl keine Rede mehr sein: Bad Lieutenant, eine neue Band mit Mitgliedern von New Order und Blur bieten ihr Debütalbum in den USA für läppische 3 Dollar an.

Aktuelles Album