Eko Fresh entschuldigt sich bei Guido Westerwelle

Wenn Rapper erwachsen werden

Nach wie vor gilt es im Rap als ganz normal, Schwule als - na was - "schwule Sau" zu dissen. Eko Fresh entschuldigte sich nun via Twitter bei Guido Westerwelle für einen Track aus dem Jahr 2006. 

Ok, im Rap wird viel gequatscht und man darf nicht jedes Wort auf die Goldwaage legen. Schließlich ist Rap auf der Straße und nicht in der Universität entstanden. Doch Homophobie und Sexismus im Rap sind langsam einfach nicht mehr zeitgemäß.

Das hat wohl nun auch Eko Fresh erkannt. Nach einem bewegenden Auftritt von Guido Westerwelle bei Günter Jauch, entschuldigte sich der Rapper bei dem FDP-Politiker für seine harten Worte. 

Im Track "Ruhe vor dem Sturm" aus dem Jahr 2006 reimte Eko folgende Zeile ins Mikro:

„Nächstes Jahr gibt es ein E K Eau de Toilette Lutscher 
wo bist du jetzt denn du machtest doch noch gestern Welle
Du bist eine schwule Sau wie Guido Westerwelle“

Respekt für die klare Distanzierung von Eko Fresh und mehr davon!

Thema: 

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche News

Kool Savas - Das Urteil (Screenshot)

Die besten Disstracks im Deutschrap

Wer spittet am besten?
Kool Savas gilt als King des Battle-Rap, Kollegah und Fler streiten sich seit Jahren und dann gibt es ja auch noch Bushido. Wir haben die besten Disstracks in der Geschichte des Deutschrap aufgelistet.
Brothers Keepers - Adriano

Mit Bass und Besserung – deutscher Hip-Hop wird wieder relevant

Wie Rapper politische Themen wieder entdecken
Deutscher Hip-Hop denkt wieder. Nach Jahren unter der Gürtellinie zielt er endlich wieder ein paar Etagen höher, um die Köpfe seiner Hörer zu erreichen. Die Zeiten könnten dringender nicht sein: Flüchtlingskrise, die neue deutsche Rechte, Türkei und Terrorismus sind die Top-Themen von politischen Debatten, die aktuell bis in die Kaffeeküchen der Nation vordringen.
Die neue Deutschrap-Elite: Kurdo

Die neue Deutschrap-Elite: Kurdo

Neue Serie: Deutschsprachige Hip-Hop-Künstler, die man im Auge behalten sollte
Der hiesigen Rap-Szene geht es derzeit so gut wie nie, allerorts sprießen vielversprechende Nachwuchstalente aus dem Boden. Wir stellen euch in unserer neuen Serie junge Künstler vor, die vielleicht schon bald den Ton angeben in Hip-Hop-Deutschland. Heute: Kurdo.

Aktuelles Album

Eko Fresh - Freezy

Eko Fresh - Freezy

Der wahre Straßenjunge
Eko Fresh wirft zur Zeit mit Musik nur so um sich. Nach dem Mixtape "Kurz vor Freezy" mit allerlei politischen Ansagen kommt jetzt also das Album. Und darauf macht er deutlich, dass "Freezy" der wahre Straßenjunge ist.

Empfehlungen