Electronic Beats Festival mit Goldfrapp, Milky Chance, Jon Hopkins u.a. in Köln

Tickets gewinnen und dabei sein

Am 23. Mai 2014 gibt's die nächste Ausgabe des Electronic Beats Festivals. Diesmal ist es in Köln zu Gast und bringt unterschiedlichste Künstler zusammen auf eine Bühne. Wir haben noch zwei Tickets für das ausverkaufte Festival ergattert.

Goldfrapp sind an sich schon zwei Bands in einer. Auf ihrem neuen Album  "Tales Of Us" lassen sie es ganz ruhig und verträumt angehen, werden im zweiten Teil ihrer exklusiven Deutschlandshow aber auch die Discokugel vom Album "Supernature" auspacken. Dazu gibt's die folkigen Songs von Milky Chance, wegweisende elektronische Musik von Jon Hopkins sowie Pop von Vimes und Mac DeMarco. Insgesamt erwartet die Besucher ein abwechslungsreicher und stimmungsvoller Abend.

Wir verlosen 1x2 Tickets fürs längst ausverkaufte Electronic Beats Festival in Köln. Hinterlasst unten einen Kommentar, auf welchen Act ihr euch am meisten freut und schickt uns eine Mail, damit wir euch kontaktieren können, wenn ihr gewonnen habt. Teilnahmeschluss ist der 18. Mai 2014.

Electronic Beats Festival
im E-Werk/Köln
am 23. Mai 2014
mit Goldfrapp, Milky Chance, Jon Hopkins, Vimes und Mac DeMarco
- ausverkauft -

UPDATE 4.6.2014
Da Milky Chance ihren Auftritt im Mai krankheitsbedingt absagen mussten gibt es jetzt ein Nachholkonzert! Alle die vor Ort einen Voucher erhalten haben, können mit dabei sein. 

Telekom Electronic Beats Ersatzkonzert mit Milky Chance
20. Juni 2014
Beginn 19:30 Uhr
E-Werk Köln, Schanzenstraße 36, 51063 Köln

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche News

Die Mitte der Welt (Trailer)

Preisgekröntes Jugendbuch "Die Mitte der Welt" kommt ins Kino (Trailer)

Milky Chance-Sänger Clemens Rehbein in seiner ersten Kinorolle
"Die Mitte der Welt" heißt ein preisgekröntes Jugendbuch von Andreas Steinhöfel aus dem Jahr 1999. Regisseur Jakob M. Erwa hat die Geschichte um den 17-jährigen Phil, seine verrückte Patchwork-Familie und die erste große Liebe verfilmt. Mit dabei: Clemens Rehbein von Milky Chance.
Justice spielen exklusives DJ-Set zum neuen Album "Woman"

Justice spielen exklusives DJ-Set zum neuen Album "Woman"

Vom Individuum zur tanzenden Masse
Während ein Teil von Tonspion bei The Cure war, verschlug es einen Anderen auf die andere Spreeseite - Luftlinie 300 Meter von der Mercedes-Benz-Arena - ins Chalet. Dort spielten Justice ein Secret DJ-Set und gaben eine Kostprobe vom kommenden Album "Woman".
Moderat - Live In Berlin (2016)

Moderat - Live In Berlin (2016)

Das Konzert aus dem Berliner Velodrom
Mit ihrem dritten Album "III" haben Moderat aus Berlin ihren Status als einer der besten und populärsten Acts der Elektronikszene untermauert. Telekom Electronic Beats hat ihr Heimspiel in Berlin aufgezeichnet. 

Empfehlungen