Eminem will nicht für Apple werben

Mit einem Ausschnitt aus Eminem`s Hit "Lose Yourself" hat Apple in den USA seinen iTunes Music Store beworben. Der Rapper zeigte sich wenig begeistert. Sein Verlag hat deshalb die Computerfirma, sowie MTV für die Ausstrahlung des Spots verklagt.

Die Kläger verweisen darauf, dass Eminem noch nie landesweit für ein Produkt Werbung gemacht habe. Und wenn er eines Tages Werbung machen wolle, werde das selbstverständlich eine ganze Stange Geld kosten. Man nennt eine Summe von 10 Millionen Dollar, um potenziellen Interessenten schon einmal die Hausnummer vorzugeben.
Im Spot hatte ein kleiner Junge den Eminem-Song wenige Sekunden vor sich hingeträllert.

Thema: 

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
* Pflichtfeld

Ähnliche News

Apple Homepod

Apple: Smart-Lautsprecher "HomePod" vorgestellt

Hey Siri?
Auf iPod folgt HomePod: Neben diverser Hard- und Softwareupdates stellt Apple auf der diesjährigen Entwicklerkonferenz auch ein völlig neues Produkt vor: Ein smarter Hifi-Lautsprecher der in direkte Konkurrenz zu Amazon Echo treten soll. 
Videos vom iPhone/iPad auf Amazon Fire TV oder Google Chromecast streamen

Videos vom iPhone/iPad auf Amazon Fire TV oder Google Chromecast streamen

AirReceiver ersetzt Apple TV
Die digitale Welt ist manchmal kompliziert. Vor allem für Apple-User, die aus der Apple-Welt ausbrechen wollen und Inhalte via iPhone oder iPad auf ihr TV-Gerät streamen möchten. Abhilfe schafft hier der vergleichsweise günstige Amazon Fire TV Stick. Damit lassen sich alle Inhalte von allen Apple-Geräten (iPhone, iPad oder Macbook) aufs heimische TV-Gerät streamen. Wir zeigen wie es geht.
Apogee Element 88 - Audio Interface der Spitzenklasse

Apogee Element 88 - Audio Interface der Spitzenklasse

Das Mac-optimierte Audio Interface für professionelle Liveauftritte und Studioaufnahmen
Musik wird heute in erster Linie am Computer produziert. Dazu benötigt man ein professionelles Audio Interface, das die eingehenden Signale ohne Verluste umwandelt. Das Apogee Element 88 ist speziell für Mac optimiert und ermöglicht, eine komplette Band mit dem Macbook oder iPad aufzunehmen. Wir haben uns das Gerät angesehen.
Kodak Ektra (Foto:Produktbild)

Ektra: Kodak stellt neues Kamera-Smartphone vor

Das Handy im Look einer Retro-Kamera
Mit dem Ektra will Kodak endlich den Einstieg in den Smartphone-Markt schaffen. Aber ist das Kamera-Handy eher ein lässiges Hipster-Accessoire als eine echte Kamera-Alternative?

Aktuelles Album

Shady XV

Eminem - Shady XV

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Greatest Hits und ungehörte Perlen
Dieses Jahr feiert Shady Records, Eminems hauseigenes Label, sein 15. Jubiläum. Aus diesem Anlass erscheint am 24. November die Jubiläums-Compilation "Shady XV".