Film: Rockbottom - Songs of no money

Doku über Armut und Rock'nRoll startet Crowdfunding-Kampagne

Bei Musik steht selten das Geld im Vordergrund. Viele Menschen können gar nicht anders, als Musik zu machen, aber haben keine Ahnung vom Business oder interessieren sich nicht dafür. Regisseur Marc Helfers hat einige dieser unbekannten Künstler aufgespürt und will ihnen ein Denkmal in Form eines Dokumentarfilms setzen. Einen Trailer gibt es bereits zu sehen.

Viele verbinden Rock'n'Roll eigentlich nur mit erfolgreichen Stars, Sex & Drogen frei Haus. Dass die meisten Musiker sich im Underground tummeln und mit Müh und Not ihren Lebensunterhalt bestreiten, kommt in dieser Erzählung eher selten vor. Die meisten dieser vermeintlich "verkrachten" Existenzen haben sich mit Haut und Haaren der Musik verschrieben und nehmen lieber Armut in Kauf als ihren Traum aufzugeben.

In "Rockbottom" werden fünf Protagonisten aus Dublin, Beirut, Brooklyn, Bamako und Berlin vorgestellt, die ihre Geschichte erzählen und wie sie den täglichen Kampf ums Überleben aufnehmen, um auf der Bühne zu stehen und zu performen. Selbst wenn diese "Bühne" nur in der U-Bahn oder vor einem Kaufhaus zu finden ist.

Zwei Episoden sind bereits abgedreht und werden im Trailer vorgestellt.

Um den Kinofilm fertig zu produzieren, werden jetzt Leute gesucht, die das Projekt per Crowdunding unterstützen möchten.
Die ROCKBOTTOM - Crowdfunding Kampagne läuft vom
11.04.2014 bis 10.06.2012 auf:

www.indiegogo.com/projects/rockbottom

Regisseur Marc Helfers hat zahlreiche Musikvideos gedreht, u.a. für Sportfreunde Stiller, Unheilig, Sometree, Madsen oder Selig.

Zu den ersten Unterstützern des Projekts gehören Jan Müller von Tocotronic, Erik Langer von Kettcar, Maxim, Malia, Josephine Oniyama, Gregor Schwellenbach und Schauspielerin Katharina Schüttler. Und wir gehören jetzt auch dazu und möchten diesen Film unbedingt sehen!

Thema: 

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Empfehlungen