A Fine Frenzy im Video-Interview

Alison Sudol empfiehlt drei Platten
Für Tonspion führen Jan Schimmang und Andreas Böttcher in dieser Rubrik regelmäßig Interviews vor laufender Kamera. Diesmal mit A Fine Frenzy, der Songwriter-Elfe aus Kalifornien.

Anfang des Monats erschien ihr Debüt "One Cell In The Sea", nach dem die Single "Almost Lovers" bereits in Radio und Internet rotierte. Alison Sudol balanciert in ihren Stücken zwischen ernstem Folk und seichtem Pop. Im Video-Interview nennt sie drei Alben, die sie beeindruckt haben.

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche News

The Pierces im Video-Interview

The Pierces im Video-Interview

Mit den Schwestern Allison und Catherine im Dialog
Für Tonspion führen Jan Schimmang und Andreas Böttcher in dieser Rubrik regelmäßig Interviews vor laufender Kamera. Diesmal mit den beiden Schwester Allison und Catherine, besser bekannt als The Pierces.
Video-Interview mit Hot Chip

Video-Interview mit Hot Chip

Sänger Alexis Taylor über ein unvergessliches Wochenende in Berlin
Für Tonspion führen Jan Schimmang und Andreas Böttcher in dieser Rubrik regelmäßig Interviews vor laufender Kamera. Diesmal mit Alexis Taylor von Hot Chip.
POPMAT.TV - Peter Bjorn And John

POPMAT.TV - Peter Bjorn And John

Video-Interview
Für Tonspion führen Jan Schimmang und Andreas Böttcher in dieser Rubrik regelmäßig Interviews vor laufender Kamera. Diesmal mit Peter Yttling, einem Drittel von Peter, Bjorn And John.
POPMAT.TV - Rilo Kiley

POPMAT.TV - Rilo Kiley

Video-Interview
Für Tonspion führen Jan Schimmang und Andreas Böttcher in dieser Rubrik regelmäßig Interviews vor laufender Kamera. Diesmal mit Pierre de Reeder, dem Bassisten von Rilo Kiley.

Empfehlungen