Heute neu: Depeche Mode Remixes - Verlosung

3 x das Remix-Album der Kultpopper gewinnen

Wenn man eine so lange, erfolgreiche Karriere im Musikbusiness hinter sich hat, dann sammelt sich eine Menge Material an. Diesmal hat sich das Label Mute den Remixen von Depeche Mode gewidmet und veröffentlicht sie auf CD. "Remixes 81>04" ist eine Zeitreise in die Geschichte des Remixes geworden.

Anfang der 80er Jahre entdeckte man mit der aufkommenden Maxi-Single die so genannte "Extended Version", eine meist auf 6-10 Minuten aufgeblasene Endlosversion der Single, die mit allerlei Schnickschnack und Instrumentalparts künstlich in die Länge gezogen wurde.
Später und unter der aktiven Mitwirkung von Depeche Mode, die früh ein Händchen für innovative Produzenten hatten, entwickelten die Bonustracks ein Eigenleben und Remixen wurde regelrecht zur Kunstform. Der Remix toppte nicht selten die radiofreundlichen Single-Versionen.

Beide Extreme sind nachzuhören auf der Depeche Mode Remixkollektion, die Skurillitäten aus den frühen 80ern genauso enthält, wie State-of-the-Art Produktionen aus dem Jahr 2004. Als neuestes Highlight dürfte sich der Timo Maas Remix von "Enjoy the silence" in den Clubs breit machen. Der kommt jedenfalls wesentlich eleganter und entspannter aus den Boxen geblubbert, als der aktuelle Single-Edit von Linkin Park-Produzent Mike Shinoda.

Remixe sind allerdings immer eine umstrittene Angelegenheit und so ist die Qualität der vorliegenden Bearbeitungen durchaus schwankend.
Damit sich jeder ein eigenes Bild über Tops und Flops der Depeche Mode Remix-Historie machen kann verlosen wir 3x "Remixes 81>04" als Doppelalbum.

(Die Gewinner stehen fest! Je ein Doppelalbum haben gewonnen: Anne Baumman, Thilo Reich, Harald Reimer.)

Thema: 

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
* Pflichtfeld

Ähnliche News

Depeche Mode - Going Backwards (Artwork)

Depeche Mode: 360° Video und neue Tourdaten veröffentlicht

Die Setlist beim Konzert im Berliner Olympiastadion am 22.6.2017
Depeche Mode präsentieren sich selbst ein weiteres Mal zukunfsorientiert und veröffentlichen ein beeindruckendes 360°-Video zur zweiten Single aus dem Erfolgsalbum "Spirit". Zusätzlich gibt es neue Tourdaten und die Setlist vom Konzert in Berlin am 22.6.2017.
Die 10 besten Alben von Depeche Mode

Die 10 besten Alben von Depeche Mode

Die bisherigen Highlights der britischen Synthie-Pop-Pioniere
Die Gerüchteküche brodelt schon länger: offenbar sind Depeche Mode zurück im Studio und arbeiten an ihrem 14 Studioalbum. Anlass für uns, die besten zehn Alben (bisher) von Depeche Mode zu küren.

Aktuelles Album

Depeche Mode - Spirit

Depeche Mode - Spirit

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Ein guter Geist
Depeche Mode veröffentlichen ihr 14. Album "Spirit". Und man darf sich freuen: Dave Gahan, Martin Gore und Andrew Fletcher suchen neue Einflüsse und finden die richtigen.