Hilfe für Birma

Für Demokratie und gegen Unterdrückung in Birma
Seit 2005 unterstützt Tonspion Hilfsprojekte von terre des hommes in Birma. Nach 40 Jahren der Unterdrückung lehnen sich nun Zehntausende gegen die Militärdiktatur auf und riskieren dabei ihr Leben. Die Hilfsorganisation terre des hommes koordiniert einige nachhaltige Projekte in einem der ärmsten Länder der Welt und stärkt so die Zivilbevölkerung vor Ort.

Mit Deiner Spende unterstützt Du terre des hommes bei ihrer wichtigen Arbeit in Birma. Und hilfst dabei, Flüchtlingskinder mit Nahrung und einer Ausbildung zu versorgen, die Zivilbevölkerung vor Ort zu stärken und Flüchtlinge mit ärztlicher Versorgung auszustatten. Wir bitten deshalb alle, die unser kostenloses Angebot nutzen, für dieses Anliegen um Unterstützung und Geldspenden. Zum Beispiel statt nutzloser Weihnachtsgeschenke. Jeder Betrag ist willkommen und hilfreich.

Helft jetzt mit einer Einzelspende oder werde Partner von terre des hommes.

Spendenkonto: 700 800 700
Volksbank Osnabrück eG
BLZ 265 900 25
Betreff: Aktion Burma-Hilfe

Spenden sind steuerlich absetzbar. Eine Spendenbescheinigung wird automatisch verschickt.

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche News

Audiolith Grow Old Stay Cool

Audiolith stoppt Verkauf ihres kompletten Musikkatalogs für 25 Euro

Spendenaktion wegen zu großer Nachfrage eingestellt
Eigentlich wollte das Independent-Label Audiolith bis zum 4. Dezember 2016 seine komplette Sammlung von über 1600 Songs mit Bands wie Frittenbude, Ira Atari und Feine Sahne Fischfilet für 25 Euro anbieten. Der Spendenaktion muss aufgrund zu hoher Nachfrage vorerst gestoppt werden.
Wilco-Fans spenden für P2P-Downloads

Wilco-Fans spenden für P2P-Downloads

Eine von Wilco-Fans organisierte Website hat innerhalb weniger Wochen mehr als 10.000 Dollar Spenden als Gegenleistung für Tauschbörsen eingesammelt. Die Spenden gehen an eine Wohltätigkeitsorganisation – und entfachen abermals eine Debatte um die Entlohnung von Musikern im Internet-Zeitalter.

Empfehlungen