VIA! Indie Awards: Die Gewinner

Erste Indie Awards während der VUT Indie Days in Berlin verliehen

Erstmals hat der Verband der unabhängigen Musikunternehmen VUT gestern in Berlin die VIA! Indie Awards in sechs Kategorien verliehen. And the winners are....

Eine Jury von über 100 Musikinsidern aus Fachhandel und Medien, darunter auch Tonspion, wählte aus allen Vorschlägen die Sieger des Preises "für unabhängige Großartigkeit" aus, der als Alternative zum Echo ab jetzt jährlich stattfinden soll. Nominiert werden konnten Labels und Künstler, die in Deutschland, aber nicht bei einer der Major-Plattenfirmen veröffentlichen. Die Verkaufszahlen spielten bei der Auswahl der Preisträger - anders als beim Echo - gar keine Rolle.
 

Die Gewinner des 1. VIA! VUT Indie Awards:

Bestes Label: City Slang

Bester Act: Kid Kopphausen

Bestes Album: DJ Koze - Amygdala

Bestes Experiment: Modeselektor

Bester Newcomer: Otto Normal

Sonderpreis: Wolfgang Voigt
 


Mehr Infos: VIA! VUT Indie Award 2013

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Aktuelles Album

Happy Birthday

Modeselektor - Happy Birthday

Hyperaktivität zahlt sich aus
Hyperaktivität hat ihre guten Seiten. Zumal wenn daraus so wunderbare Musik entsteht wie auf Modeselektors zweitem Album "Happy Birthday". Die musikalische Bandbreite des Albums ist dabei mindestens so weit, wie die Gästeliste lang.

Empfehlungen