Interview: Eagles Of Death Metal verraten, was ihr vom neuen Album "Zipper Down" erwarten dürft

Allheilmittel

Die Erderwärmung stoppen?! Welthunger beenden?! Nichts leichter als das: Das neue Eagles of Death Metal-Album "Zipper Down" kann all das und noch viel mehr. Wie es klingt erzählen euch Josh Homme und Jesse "The Devil" Hughes.

Credit: Universal Music
Credit: Universal Music

Foto: Universal Music

Sieben Jahre nach "Heart On" gibt es neues Material von Eagles Of Death Metal. Damals wie heute ist Josh Homme, Frontmann von Queens Of The Stone Age, wieder am Start und übernimmt im ersten Track "Complexity" nicht nur die Rolle des Mannes im Hintergrund.

Die erste Single aus "Zipper Down": "Complexity"

Das 2008er Album "Heart On", das letzte Lebenszeichen der Adler (engl. "Eagles") hatte der Quotsa-Mastermind schon produziert. Er und Jesse Hughes waren schon als kleine Knirpse von acht oder neun Jahren unzertrennlich, Best Buddies eben, die jetzt zumindest auf dem neuen Cover ihre Jugend mit Laserpistolen und Raumanzügen wieder ausleben.

Eagles Of Death Metal - Heart On | Download & Review

Der NME hat die beiden kürzlich zum Plausch gebeten, um über das neueste Meisterwerk zu quatschen. Fantastisch, was das neue Album alles drauf hat: Erderwärmung?! Kein Thema mehr. Auch der Welthunger wird mit dem Release ad acta gelegt. Einfach die Antwort auf all unsere Probleme.

NME wird Gratis-Blatt: Das Ende des Musikjournalismus, wie wir ihn kannten?

Danken wir Gott, dass es die Eagles Of Death Metal gibt, was wären wir nur ohne sie.

"Baby Duck" und "Boots Electric" alias Josh Homme und Jesse "The Devil" im Interview

"Laut einer unabhängigen Studie sagen vier von drei Ärzten, dass "Zipper Down" ein Ohrgasmus ist, gefangen in einem Crazerbeam (Wir vermuten etwas wie "Wellenstrahl"). Es sei ein Zusammentreffen von Antonio Banderas in „Interview mit einem Vampir“ und Brad Pitt. Das sind so die Beschreibungen, die die beiden dem NME-Menschen um die Ohren schmeißen. Damit anzufangen ist wenig, Spaß macht es aber Jesse und Josh beim philosophieren zuzuhören.

Das Album "Zipper Down" soll noch dieses Jahr erscheinen.

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.
Folge uns auf Facebook:

Ähnliche News

KAIND

Video: KAIND - Schatten im Wald

Ein bisschen Clubmelancholie
Seine Mischung aus kunstvoll arrangierten elektronischen Beats im Stil von James Blake und gefühlvollen deutschen Texten bezeichnet KAIND gern als eine Art "Clubmelancholie". Seht hier das Video zur Single "Schatten im Wald".
Sting Bataclan 12.11.2016

Sting spielt erstes Konzert im Bataclan ein Jahr nach dem Terroranschlag

Eagles of Death Metal Frontmann wurde Eintritt verwehrt
Sting eröffnete gestern den Pariser Club Bataclan neu. Vor einem Jahr hatten Terroristen bei einem Konzert der Eagles Of Death Metal 90 Menschen erschossen und zahlreiche weitere verletzt. Dem Frontmann der Band Jesse Hughes wurde der Zutritt zum Konzert verweigert.
Björk mit 17 Jahren 1982

Video: Björk mit 17 Jahren

Sie hat sich kaum verändert
Wir lieben das Internet! Es gibt uns die einmalige Chance, die 17-jährige Björk im Jahr 1982 bei einem Konzert ihrer damaligen Band Tappi Tikarrass zu sehen. Unser Fundstück der Woche.
Pressebild: The Strokes

The Strokes arbeiten an einem neuen Album

Gitarrist Nick Valensi plaudert Pläne aus
Letztes Jahr veröffentlichten The Strokes die EP „Future Present Past“ mit gerademal drei neuen Songs. Fans waren enttäuscht. Bald könnte endlich ein neues Album folgen.

Aktuelles Album