iPod für DJs

iDJ soll iPod für den Club tauglich machen
Die Gadgets rund um den beliebten MP3-Player von Apple werden immer zahlreicher. Und sonderbarer. Jetzt kommt ein Gerät auf den Markt, mit dessen Hilfe man iPods wie Plattenspieler im Club einsetzen können soll. Echte DJs dürften darüber nur müde lächeln.

Inzwischen schwören immer mehr Musikfans mit entsprechendem Portemonnaie auf den Apple iPod als einzig wahren MP3-Player. Kaum jemand der etwas auf sich hält, wird mit einem anderen Modell vorlieb nehmen. Denn die Player, die dem iPod ansatzweise das Wassser reichen können, sind entweder noch teurer oder aber einfach weniger auffällig als das schneeweiße Statussymbol. Und da das Geschäft mit dem iPod gerade so gut läuft versuchen zahlreiche Firmen am Kult mitzuverdienen und bringen Erfindungen auf den Markt, die den iPod noch viel toller machen sollen.

Auch DJs sollen jetzt auf den Geschmack gebracht werden. Numark bietet eine Docking Station mit deren Hilfe DJs direkt von zwei iPods, die die Plattenspieler ersetzen sollen, auflegen können. Es gibt einen Equalizer, einen Crossfader und zahlreiche Anschlüsse für weitere Audioquellen.

Doch ein ganz entscheidendes Tool hat der Erfinder offenbar vergessen, das für einen DJ unersetzlich ist: einen Pitch-Regler wird man beim iDJ vergeblich suchen. Somit können Beats nicht ineinander gemischt werden. Der iDJ eignet sich also höchstens für die Dorfdisco und ist mit einem Preis von rund 400 US-Dollars (ohne iPod) nicht eben billig. Und wer braucht eigentlich zwei iPods? Für ambitionierte MP3-DJs empfehlen wir das Traktor DJ Studio, das von professionellen DJs entwickelt wurde und alles bietet was das DJ Herz begehrt. Via Notebook übrigens auch Zugriff auf die Festplatte des iPod.
Thema: 

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche News

Der neue iPod Touch - Comeback des kleinen Bruders

Der neue iPod Touch - Comeback des kleinen Bruders

Warum der MP3 Player dem iPhone zukünftig Konkurrenz machen könnte
Kürzlich entfernte Apple den iPod von seinem Homepage-Menü. Keine Frage: die besten Zeiten des legendären MP3-Players von Apple sind vorbei. Trotzdem gibt es jetzt ein Update des iPod touch. Und der könnte zum Renner werden.
Auflegen mit MP3: Traktor Kontrol Z2 DJ Mixer zu gewinnen!

Auflegen mit MP3: Traktor Kontrol Z2 DJ Mixer zu gewinnen!

Professioneller DJ-Controller für Vinyl, CD und MP3
Jeder DJ verfügt heute über diverse Speichermedien für seine Musiksammlung. Vinyl, CDs, Festplatten mit MP3 oder WAV-Dateien. Mit dem neuen DJ-Controller Kontrol Z2 von Native Instruments und der Traktor DJ-Software kann man von all diesen Quellen professionell auflegen und mixen. Wir verlosen eine dieser Wunderkisten mit Zubehör! 
Tonspion verlost 3 x DJ-Komplettpakete von Native Instruments

Tonspion verlost 3 x DJ-Komplettpakete von Native Instruments

Neues Traktor Duo 2 und Traktor Audio 2 Multichannel-Soundkarte zu gewinnen
Die Berliner Firma Native Instruments hat das professionelle DJing mit MP3s salonfähig gemacht: Traktor und die eigens dafür entwickelten Soundkarten sind mittlerweile zum Standard Set-Up für DJs geworden. In unserer dritten Verlosungsrunde gibt es die neueste Version der DJ-Software Traktor Duo 2 und die Multichannel-Soundkarte Traktor Audio 2 zu gewinnen.
Tonspion sucht die besten Remixe im Netz

Tonspion sucht die besten Remixe im Netz

MP3-DJ-Paket von Native Instruments zu gewinnen
Seit Jahren stellen wir in unserer Reihe "MP3 Compilation" Musik thematisch zusammen. Für unsere kommende MP3 Compilation wollen wir uns die aktuell besten Remixe zur Brust nehmen. Unter allen eingesandten Vorschlägen verlosen wir ein MP3-DJ-Paket bestehend aus Traktor Duo und Audio2DJ Soundkarte!
Von Napster bis Pirate Bay

Von Napster bis Pirate Bay

Die "Download Decade" in Wort und Bild
Am 1. Juni 1999 ging die erste Version von Napster online. Das kanadische Magazin The Globe and Mail nimmt dieses Ereignis zum Anlass die "Download Decade" auszurufen und die Veränderungen der letzten zehn Jahre in der Entertainment-Wirtschaft in einem aufwändigen Special zu beleuchten.

Empfehlungen