iTunes Music Store im Visier der Konsumentenschützer

Der Tonspion Wochenrückblick
Die Kopierschutzpolitik des Apple iTunes Music Store stößt europäischen Verbraucherschützern und Politikern sauer auf, Billy Bragg will seine Songs nicht länger auf MySpace vorstellen und die Online-Musikplattform CC Hits bietet die Möglichkeit Creative Commons lizenzierte Musik zu entdecken.

Weil Songs die über den Apple iTunes Music Store nur über den Musikplayer iPod abgespielt werden können, laufen nun europäische Verbraucherschützer und Politiker Sturm. In Norwegen droht dem US-Computerkonzern nun eine Geldstrafe. Die Nutzungsbedingungen des Online-Musikshops, heißt es, verstoßen gegen norwegisches Recht. Auch Verbraucherschützer in Schweden und Dänemark gehen bereits gegen den Weltmarktführer im Online-Musikgeschäft in Stellung. In Großbritannien sprach sich der nationale Musikindustrieverband BPI vor einem Parlamentsausschuss gegen die Kopierschutzpolitik des Unternehmens aus. Der Druck europäischer Konsumentschützer, mutmaßen Marktbeobachter, könnte mittelfristig dazu führen, dass Apple seine Kopierschutztechnologie "Fair Play" auch für andere Anbieter öffnen muss.

Für Unmut sorgen auch die Nutzungsbedingungen der Online-Community MySpace, die von mehr als einer halben Million Bands und Musikern zur Promotion ihrer Musik und zur Kommunikation mit ihren Fans genutzt wird. Der britische Musiker Billy Bragg zog vor Kurzem seine Songs aus dem sozialen Netzwerk zurück, weil MySpace theoretisch seine Musik weiter verkaufen dürfte, ohne Tantiemen an ihn abzuführen. Die MySpace-Betreiber kündigten an, die Nutzungsbedingungen ändern zu wollen und betonten, keinerlei Absicht zu haben, die Rechte der auf der Plattform vertretenen Musiker zu beschneiden.

Die Möglichkeit neue Musik zu entdecken bietet auch die Online-Musikplattform CC Hits. Dort werden seit Kurzem Creative Commons lizenzierte Musikfiles zum kostenlosen Download angeboten. Diese können auf CC Hits auch bewertet, in Playlists integriert und weiterempfohlen werden. (dx)

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche News

Justin Timberlake kündigt neues Album "20/20 Experience" an

Justin Timberlake kündigt neues Album "20/20 Experience" an

„Suit & Tie“ als Startschuss für das neue MySpace
Justin Timberlake setzt nach sechs Jahren Pause seine Karriere als Sänger fort. Zuletzt war der Ex-N'Sync-Frontmann und Ex-Freund von Britney Spears vor allem im Kino aktiv. Jetzt hat er pünktlich zum Relaunch von MySpace mit „Suit & Tie“ den ersten Song aus seinem neuen Album „20/20 Experience“ veröffentlicht.
Alles muss raus: MySpace schließt internationale Büros

Alles muss raus: MySpace schließt internationale Büros

500 Mitarbeiter nach Umstrukturierung entlassen
Fox Interactive hat die Reißleine bei MySpace gezogen. Nachdem das Social Network im vergangenen Jahr mehr und mehr an Bedeutung gegenüber dem übermächtigen Konkurrenten Facebook verloren hat, werden nun alle internationalen Niederlassungen geschlossen.
Die freie Kultur ist gescheitert

Die freie Kultur ist gescheitert

Internetpionier kritisiert Entwicklung und fordert radikales Umdenken
Jaron Lanier ist einer der Pioniere des Internet und gehört zu den Erfindern des Begriffs "virtuelle Realität". Der Informatiker und Komponist kritisiert in seinem Buch "You are not a gadget" die Entwicklungen der letzten Jahre und fordert ein radikales Umdenken im Umgang mit dem Internet.
Mit "Meine Musik" Updates gespeicherter Künstler erhalten

Mit "Meine Musik" Updates gespeicherter Künstler erhalten

Neuer Tonspion Service informiert über neue MP3, Alben, Tourdaten, Videos und mehr
Seit unserem Relaunch können registrierte Nutzer ihre Lieblingsbands speichern. Jetzt erhaltet ihr alle Neuigkeiten eurer gespeicherten Artists über neue kostenlose Downloads oder Alben, anstehende Tourneen, neue Videos oder News direkt auf der Startseite und bleibt so auf dem Laufenden.

Empfehlungen