iTunes Music Store verkaufte bereits eine Million Videos

Musikvideo-Boom im Netz

Im iTunes Music Store werden täglich mehr als 50.000 Videos kostenpflichtig heruntergeladen. Auch Yahoo will sein Streaming-Angebot weiter ausbauen.

Seit etwas mehr als zwei Wochen bietet der Apple iTunes Music Store auch Videos an. Bislang wurden weltweit mehr als eine Million Videos verkauft und heruntergeladen, teilte das Unternehmen am Montag mit. Besonders gefragt waren Musikvideos von Michael Jackson, Fatboy Slim und Kayne West. Zu den Spitzentiteln zählten auch die TV-Serien "Lost" und "Desperate Housewifes" sowie Animationsfilme aus dem Haus Pixar.

Apple-Chef Steve Jobs sieht in den Verkaufszahlen einen Beleg dafür, "dass es einen Markt für Videos im Netz gibt" und will nun das Angebot ausbauen. Derzeit hat der Online-Musikshop in Deutschland etwa 1.000 Titel im Angebot, in den USA umfasst das Repertoire 2.000 Musikvideos. Pro Stück werden 2,49 Euro in Europa und 1,99 Dollar in den USA berechnet.

Auch der Online-Dienst Yahoo will künftig verstärkt auf Musikvideos setzen. Für Anfang November ist der Start von zwei neuen Musikvideo-Streaming-Services geplant. Eines davon wird täglich exklusiv Neuveröffentlichungen von Major-Acts präsentieren. Die zweite Sendereihe, deren Arbeitstitel "StopWatch" lautet, wird Videos von Newcomern beinhalten. Yahoo hat mit Musikvideos bislang gute Erfahrungen gemacht. Im vergangenen Jahr wurden über das Musikportal des Online-Dienstes mehr als drei Milliarden mal Musikvideo-Streams abgefragt. (dax)

Thema: 

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
* Pflichtfeld

Ähnliche News

Depeche Mode - Going Backwards (Artwork)

Depeche Mode: 360° Video und neue Tourdaten veröffentlicht

Die Setlist beim Konzert im Berliner Olympiastadion am 22.6.2017
Depeche Mode präsentieren sich selbst ein weiteres Mal zukunfsorientiert und veröffentlichen ein beeindruckendes 360°-Video zur zweiten Single aus dem Erfolgsalbum "Spirit". Zusätzlich gibt es neue Tourdaten und die Setlist vom Konzert in Berlin am 22.6.2017.
HAIM - Right Now (Bild: Video / Youtube)

HAIM kündigen neues Album "Something To Tell You" an

Die Band meldet sich "Right Now" zurück!
Nach ihrem Erfolgsalbum aus dem Jahr 2013 wurde es für lange Zeit still um HAIM. Nun veröffentlichen die drei Schwestern aus Los Angeles ihr lang erwartetes zweites Studioalbum. Eine erste Hörprobe samt Video gibt es bereits.