Kate Nash: „My Best Friend Is You“ im Stream

Neues Album erscheint am 23. April

Vor kurzem gab den ersten Vorgeschmack auf Kate Nashs zweites Album. Den Song „I Just Love You More“ gibt es nach wie vor als Free Download im Netz. Inzwischen kann man „My Best Friend Is You“ komplett im Netz streamen.

Erst kürzlich hat Kate Nash in einem Interview darauf hingewiesen, wie gelangweilt sie inzwischen davon ist, immer wieder auf „Foundations“ reduziert zu werden und den Song wieder und wieder spielen zu müssen: „I only play it when I feel like playing it. If I feel I'm just not in the mood, which is a lot of the time. I just don't bother playing it“.

Mit ihrem zweiten, von Ex-Suede-Gitarrist Bernard Butler produzierten Album „My Best Friend Is You“, legt sie nächste Woche 13 neue Songs vor, die definitiv in den Setlists ihrer nächsten Konzerte auftauchen werden. Unabhängig davon wie sich Kate Nash gerade fühlt. „My Best Friend Is You“ erscheint am 23. April bei Universal.

Zum Albumstream

 

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
* Pflichtfeld

Ähnliche News

One Love Manchester

One Love Manchester: Alle Auftritte als Video

Impressionen vom Benefiz-Event
Mit "One Love Manchester" setzte die Welt ein beeindruckendes Zeichen gegen den internationalen Terrorismus. Nun könnt ihr die emotionalen Live-Performances von Ariana Grande, Coldplay & Co. nochmals nachträglich als Video auf euch wirken lassen.  
PJ Harvey (Pressefoto Universal)

PJ Harvey: Neue Single "A Dog Called Money"

Ein Song nur für die Tour
PJ Harvey überrascht uns mit dem Release einer neuen Single. Deutet das erste offiizielle neue Material seit ihrem Album "The Hope Six Demolition Project" auf eine neue Platte hin?
Justin Vernon live in Brooklyn (Videoscreenshot)

Bon Iver: Komplettes Konzert im Video-Stream

"22, A Million" live aus Brooklyn
Zur Zeit befinden sich Bon Iver auf ihrer Welttour zum 2016er Kritikerliebling und Indie-Kunstwerk "22, A Million". NPR hat ihr Konzert in Brooklyn gefilmt und stellt es im kostenlosen Stream zur Verfügung.

Aktuelles Album

Death Proof - EP

Kate Nash - Death Proof - EP

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Ein Fauchen aus der Garage
Bereits im Sommer dieses Jahres überraschte Kate Nash mit dem Song „Under-Estimate The Girl“ einen Großteil ihrer Airplay-Anhängerschaft. Seit Ende November 2012 steht mit der „Death Proof-EP“ eine weitere Wundertüte der britischen Songwriterin in den Regalen, die Appetit machen soll auf das im Frühjahr erscheinende neue Studioalbum namens „Girl Talk“.