KaZaa Lite 2.0 in deutscher Sprache

Die derzeit größte Tauschbörse KaZaa hat einen Schatten. Und der schießt manchmal sogar schneller. KaZaa Lite ist eine gecrackte, werbefreie Version von KaZaa und ist jetzt in deutscher Sprache erschienen.

Wann immer KaZaa einen Versions-Update macht: KaZaa Lite ist schon zur Stelle und bringt ebenfalls eine neue Version unters Volk. Befreit von allen Werbeeinblendungen, Pop-Ups und von den zahlreichen Applikationen, die Daten über das Nutzungsverhalten an die KaZaa Betreiber Sharman Networks liefern sollen. Denn damit wollen die Tauschbörsen-Betreiber das große Geld machen. Microsoft gilt zum Beispiel als Kunde der australischen Tauschplattform.
Doch der anonyme Betreiber von KaZaa Lite "Youri" macht dem geschäftigen Treiben bei Sharman einen Strich durch die Rechnung und sorgt dafür, dass Filesharing auch wirklich umsonst zu haben ist - auch ohne Daten abzuzocken. Jetzt ist die Version 2.0 auch in deutscher Sprache erschienen und bietet alle Vorteile von KaZaa, sowie eine Anbindung an das riesige Fasttrack-Netzwerk. Zudem wurde in der neuen Version das Bitrate-Limit eliminiert, was bedeutet, dass man sich Musik auch in hoher Qualität herunterladen kann. Gleichzeitig kann man mit dem Supertrick dafür sorgen, dass bestimmte Hosts gesperrt werden, die einen nur mit Werbung bombardieren wollen. Und ein Virenscanner sorgt dafür, dass eingeschleuste Viren eliminiert werden, bevor sie Euren Rechner lahmlegen. (ur)
Thema: 

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche News

Das Ende von KaZaa Lite

Ein weiteres Filesharing Tool segnet das Zeitliche: KaZaa Lite wurde in der vergangenen Woche vom Netz genommen. Doch diesmal hat nicht etwa die Unterhaltungsbranche die Tauschbörse in die Knie gezwungen, sondern eine andere Tauschbörse.

KaZaa Lite und Werbefilter

KaZaa Lite ist anscheinend die derzeit beliebteste Tauschbörse im Netz. Ausgerechnet eine gecrackte Version macht den Betreibern von KaZaa zu schaffen. Warum? Weil ein unbekannter Hacker sämtliche Werbung und Spyware einfach rausgeschmissen hat und die Tauschbörse unter dem Namen KaZaa Lite betreibt. Doch einige Nutzer berichten auch von Problemen mit KaZaa Lite.

KaZaa Lite spricht schon deutsch

Es ist nur wenige Wochen alt, da spricht das jüngste Baby der Filesharing-Szene auch schon Deutsch. KaZaa Lite erfreut sich bester Gesundheit und einem großen Medienecho bis hin zum Spiegel. Dabei ist es eigentlich nur ein kleiner verkrüppelter Bastard.
KaZaa Lite - die werbefreie Alternative

KaZaa Lite - die werbefreie Alternative

Unter dem Namen KaZaa Lite hat jetzt ein findiger Programmierer eine alternative Version der in die Schlagzeilen geratenen Tauschbörse KaZaa herausgebracht. Ganz ohne Werbung und Spyware. Angeblich zumindest.

Empfehlungen