Krise 2.0

Portishead, Cage und Deadmau5 forschen nach neuen Vertriebswegen

Wege aus der Krise dringend gesucht! Bevor der letzte Vertrieb seine Arbeit auf ein Minimum reduziert, wie jüngst bei Touch & Go geschehen, suchen Protishead, Def Jux-Rapper Cage, Beatport-Houser Deadmau5 und die Skatepunker von Officer Roseland nach neuen Möglichkeiten.

Portishead sind sich nicht sicher, auf welchem Weg ihr nächstes Album erscheinen soll. Nach dem Ende ihres Vertrages mit Island Records befindet sich die Band in der bequemen Lage ihre Fans damit zu beauftragen, sich Gedanken darüber zu machen, wie Portishead ihr viertes Album am besten an Mann und Frau bekommen. Geoff Barrow dazu: "with the world being the way it is there are lots of options open......but if you lot have any bright ideas of how we should sell our music in the future lets us know , why not! i dont think that were into giving out music away for free to be honest...it fukin takes ages to write"

Beatport-Houser Deadmau5 hingegen ist der erste der ein Album mit zehn Tracks als Applikation für Apples Iphone inklusive Mixsoftware Touch Mix veröffentlicht. Weitere Alben anderer Künstler zum Spottpreis von 2,39 € sollen folgen.

Die bis dato nur Eingeweihten bekannte Skatepunk-Band Officer Roseland macht es bei der Veröfentlichung ihres Albums "My Stimulus Package" ganz anders und bezahlt jedem, der das Album herunterlädt, einen Dollar, den man bei Bedarf auch an einen wohltätigen Zweck spenden kann.

Fast schon gewöhnlich ist da der Ansatz von US-Hip-Hopper Cage der sein Album "Depart From Me" mit einer kostenlosen Vorab-EP auf der Seite des amerikanischen Cartoon-Networks Adult-Swim anteaseren wird.

Florian Schneider / Tonspion.de

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Ähnliche News

Portishead - S.O.S. (ABBA Cover)

Portishead - S.O.S. (ABBA Cover)

Portishead veröffentlichen Statement gegen Brexit
Portishead haben ABBAs "S.O.S." neu aufgenommen für den Soundtrack zum Film "High Rise". Hier gibt's das Video, das der ermordeten Politikerin Jo Cox gewidmet ist.
Portishead verdienen 2.300 Euro mit 34 Millionen Streams

Portishead verdienen 2.300 Euro mit 34 Millionen Streams

Geoff Barrow lässt seinem Frust auf Twitter freien Lauf
Portishead-Kopf Geoff Barrow veröffentlicht auf Twitter die ziemlich ernüchternden Einnahmen von den Streams ihrer Musik. An der Menge kann es nicht gelegen haben; ganze 34 Millionen Streams brachten ihm gerademal umgerechnet 2.300 Euro ein. Lange werden sich die Künstler das wohl nicht mehr mit anschauen.
Video: So war das Melt! Festival 2014

Video: So war das Melt! Festival 2014

Eindrücke von einem der schönsten Festivals der Welt
Das Melt! Festival 2014 ist vorbei - und es war zum Dahinschmelzen! In diesem Video gibt es Eindrücke vom Festival auf drei Minuten komprimiert.