Lana del Rey: "Ultraviolence" erscheint Mitte Juni

VÖ-Datum und Coverartwork via Twitter enthüllt

Lana del Rey hat endlich den Veröffentlichungstermin ihres neuen Albums „Ultraviolence“ bekanntgegeben und das zugehörige Coverartwork veröffentlicht. Wir haben alle Infos zum neuen Album für euch zusammengestellt.

Das wichtigste zuerst: „Ultraviolence“ von Lana del Rey erscheint am 16.06.2014 und dürfte in Deutschland voraussichtlich bereits ab dem 13.06.2014 erhältlich sein. Mit „West Coast“ gibt es bisher einen Song aus dem neuen Album zu hören, dafür aber neben dem Original in fünf weiteren Versionen.

Video: „West Coast“ von Lana del Rey

Stream: „West Coast (Dan Auerbach Radio Edit)" von Lana del Rey

Stream: „West Coast Remixe“ (u.a. von Four Tet)

Produziert wurde „Ultraviolence“ von Dan Auerbach, Gitarrist und Sänger von The Black Keys, am 20.06.2014 spielt Lana del Rey ein exklusives Deutschland-Konzert in Berlin.

Tracklist:

Cruel World
Ultraviolence
Shades Of Cool
Brooklyn Baby
West Coast
Sad Girl
Pretty When You Cry
Money Power Glory
Fucking my way To The Top
Old Money
The Other Woman

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche News

Jahresrückblick 2015: Julian Riedel

Jahresrückblick 2015: Julian Riedel

Die besten Alben, Songs und Videos des Jahres
R&B ist tot? Von wegen! 2015 zeigte sich das traditionsreichste aller Popmusik-Genres so vielfältig, innovativ und hungrig wie schon lange nicht mehr. Aber auch Hip Hop (diesseits wie jenseits des Ozeans) hatte ein überaus gutes Jahr und es sich weiter im Mainstream gemütlich gemacht - der Jahresüberblick von Julian Riedel.
Hitvorhersage: Dua Lipa - New Love

Hitvorhersage: Dua Lipa - New Love

Rihanna meets Lana Del Rey
Sie sieht umwerfend aus, klingt ein bisschen wie Rihanna und teilt das Management mit Lana Del Rey. Den Namen Dua Lipa wird man sich merken müssen. 
James Franco veröffentlicht Buch über Lana Del Rey

James Franco veröffentlicht Buch über Lana Del Rey

Schmachtalarm
Dass James Franco für seine gute Freundin und Muse Lana Del Rey auch gern öffentlich schwärmt, ist hinlänglich bekannt. Ihr zu Ehren ist er jetzt sogar wieder unter die Buchautoren gegangen und bringt mit "Flip Side-Real and Imaginary Conversations with Lana Del Rey" einen 100-Seiten starken Schmachtfetzen über sie heraus.
Videopremiere: Lana Del Rey - Ultraviolence

Videopremiere: Lana Del Rey - Ultraviolence

Titelsong des Albums zeigt Lana Del Rey als traurige Braut
Mit ihrem neuen Album "Ultraviolence" machte Lana Del Rey klar, dass sie alles andere als ein One-Hit-Wonder ist. Jetzt gibt es ein neues Video, das die amerikanische Sängerin als verlorene Braut zeigt. 

Aktuelles Album

Honeymoon

Lana Del Rey - Honeymoon

Flitterwochen am Pool
Mit Lana Del Rey will man ja eigentlich eher ungern in die Flitterwochen fahren. Die 30-Jährige würde bestimmt ein tropisches Paradies als Reiseziel wählen, nur um sich dann unter einem riesigen Schlapphut und hinter einer noch riesigeren Sonnenbrille zu verstecken, den ganzen Tag mit Cocktail in der Hand und frisch lackierten Fingernägeln ermattet am Swimmingpool zu liegen und ab und zu hörbar zu seufzen.

Empfehlungen