Melt! Festival 2013: Tickets zu gewinnen

Feiern im Grünen mit Atoms For Peace, The Knife, Babyshambles u.a.

Es sind nur noch ein paar Wochen, bis das Melt! Festival 2013 in Ferropolis in der Nähe von Dessau stattfindet. Vom 19.-21 Juli 2013 teilt sich alles, was in der Indie/Electro-Szene Rang und Namen hat die Bühne. Und die Tickets werden langsam knapp. Wir verlosen 1x2 Tickets für das Melt! Festival 2013.

Auch in diesem Jahr lassen die VeranstalterInnen des Melt!-Festivals kaum Wünsche offen und präsentieren ein Spitzen-Line-Up. Atoms For Peace, The Knife, James Blake, 2manydjs, alt-J oder Modeselektor, sind nur einige Namen auf der hochkarätigen Liste. Dazu spielen die Babyshambles in diesem Jahr ihre einzige Deutschland-Show exklusiv in Ferropolis. Wie immer kommen auch die Techno-Freunde auf ihre Kosten und können auf den diversen Techno-Floors 3 Tage wach bleiben oder alternativ tagsüber im Baggersee planschen.

Wir verlosen 1x2 Tickets für das Melt! Festival vom 19.-21. Juli 2013 in Gräfenhainichen bei Dessau.

Teilnahme: Werde Fan bei Facebook und hinterlasse einen Kommentar mit deinem Lieblings-Act aus dem Line-Up. Um die Gewinner benachrichtigen zu können, schick uns noch eine Mail mit dem Stichwort "Melt!" mit einer gültigen Mailadresse, Vor- und Nachname. 

Die Verlosung ist beendet!

Melt! Festival 2013
19.-21. Juli 2013 Ferropolis, Gräfenhainichen/Sachsen-Anhalt
Infos: meltfestival.de

Wer sich nicht auf sein Glück verlassen möchte, nutzt bitte den Vorverkauf. Aber Beeilung ist angesagt, denn die Tickets für das Melt! Festival 2013 werden knapp!

>> Die besten Festivals 2013 im Überblick

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Ähnliche News

The Chainsmokers nennen ihre größten Einflüsse

The Chainsmokers nennen ihre größten Einflüsse

Und wir fühlen uns schuldig
Das US-Duo The Chainsmokers hat mit seinen ersten Singles phänomenale Erfolge in den Charts weltweit erzielt. Doch die Kritik an der Band wird immer lauter. Jetzt teilten die beiden ihre wichtigsten Einflüsse und zeigen, wer an der mittelprächtigen Musik seinen Anteil hat: wir.
James Blake covert Simon & Garfunkel

James Blake covert Simon & Garfunkel

Tribut für einen verstorbenen Freund
James Blake weiß, wie man die Leute bei Laune hält. Bis zum Erscheinen seines neuen Albums dauert es wohl noch etwas - in der Zwischenzeit verwöhnt uns der Brite zum Glück immer wieder mit kleinen musikalischen Appetizern. Nach einer EP und dem Track "Radio Silence" vom gleichnamigen Album, gibt es dieses Mal mit "The Sound of Silence" eine Coverversion von Simon & Garfunkel.
Berlin Festival 2015: Wir verlosen Tickets

Berlin Festival 2015: Wir verlosen Tickets

Das Festival für elektronische Musik 29.-31. Mai 2015
Das Berlin Festival, das dieses Jahr erstmals schon im Ende Mai stattfindet, überrascht mit einer neuen, rein elektronischen Ausrichtung. Wir verlosen 2x2 Festivaltickets!

Aktuelles Album

AMOK

Atoms For Peace - AMOK

Zu klein für groß
Thom Yorke, Frontmann von Radiohead ist rastlos. Zwischen den Alben seiner Band geht Yorke mit befreundeten Acts wie Modeselektor ins Studio oder gründet eine Supergroup wie Atoms For Peace. Die laufen auf ihrem Debütalbum im rhythmischen Sinne „Amok“ und liefern ein wohltuend überkandideltes Album ab, das auch für Radiohead-Hasser kompatibel ist.