Melt! Festival 2014 im TV-Livestream mit Milky Chance, The Notwist und Moderat

Hier könnt ihr die Highlights des Melt! Festivals sehen

Dieses Wochenende findet bei traumhaftem Wetter das Melt! Festival 2014 statt. Die Highlights werden live als TV-Stream übertragen. 

Das Melt! Festival hat sich dieses Jahr voll auf seine Stärken konzentriert und verzahnt Indie- und Clubkultur wie sonst kein Festival. 

Auf der Hauptbühne werden Acts wie Röyksopp & Robyn, Milky Chance, The Notwist, Moderat oder Portishead auftreten. Was nebenan auf der Big Wheel Stage stattfindet, kann man nur vor Ort erleben: dort gastiert dieses Wochenende das Who-is-Who der DJ-Szene von John Talabot über Jeff Mills bis Ame und verwandelt zusammen mit dem rund um die Uhr geöffneten "Sleepless Floor" das Melt! in einen amtlichen Sommer-Rave. 

Kurzentschlossene können sich für 50 Euro noch ein Ticket für Sonntag kaufen, um das Wochenende musikalisch ausklingen zu lassen. 

TV Livestreams vom Melt! 2014

Diese Konzerte kann man nach dem Festival für einige Tage bei concert.arte.tv ansehen:

Freitag, 18. Juli
 
Um 17.00 Uhr - Adi Ulmansky
 
Um 18.00 Uhr - Clean Bandit
 
Um 19.00 Uhr - Chet Faker
 
Um 02.30 Uhr - Fritz Kalkbrenner
 
 
Samstag, 19. Juli
 
Um 18.00 Uhr: Ballet School
 
Um 19.00 Uhr: Of Montreal
 
Um 20.15 Uhr: FM Belfast
 
Um 21.30 Uhr: Milky Chance
 
Um 23.00 Uhr: The Notwist
 
Um 02.30 Uhr: WhoMadeWho
 
 
Sonntag, 20. Juli
 
Um 18.45 Uhr : John Grant
 
Um 20.15 Uhr: SOHN
 
Um 21.45 Uhr: Moderat
 

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche News

Die Mitte der Welt (Trailer)

Preisgekröntes Jugendbuch "Die Mitte der Welt" kommt ins Kino (Trailer)

Milky Chance-Sänger Clemens Rehbein in seiner ersten Kinorolle
"Die Mitte der Welt" heißt ein preisgekröntes Jugendbuch von Andreas Steinhöfel aus dem Jahr 1999. Regisseur Jakob M. Erwa hat die Geschichte um den 17-jährigen Phil, seine verrückte Patchwork-Familie und die erste große Liebe verfilmt. Mit dabei: Clemens Rehbein von Milky Chance.
Vinyl-Verlosung: Moderat - "Eating Hooks" (10''/12''-Vinyl)

Vinyl-Verlosung: Moderat - "Eating Hooks" (10''/12''-Vinyl)

Komplettes Live-Album folgt Ende November
Nach "III", dem dritten Album von Moderat, folgt Ende November ein Live-Album des Berliner Trios. Vorab wird die dritte Single "Eating Hooks" als exklusive Single-Vinyl veröffentlicht. Wir verlosen jeweils eine 12-Inch - und eine 10-Inch-Vinyl zum Release am 4. Oktober.
Moderat - Live In Berlin (2016)

Moderat - Live In Berlin (2016)

Das Konzert aus dem Berliner Velodrom
Mit ihrem dritten Album "III" haben Moderat aus Berlin ihren Status als einer der besten und populärsten Acts der Elektronikszene untermauert. Telekom Electronic Beats hat ihr Heimspiel in Berlin aufgezeichnet. 

Aktuelles Album

Empfehlungen