Mixxx: MP3 Mixer für DJs

Die kostenlose Alternative zu Traktor DJ Studio

Wer mit Platten auflegen will, braucht zwei Plattenspieler und ein Mischpult. Wer mit MP3 auflegen möchte, braucht Mixxx.

Mixxx bietet genau das, was man zum Auflegen braucht: zwei Abspielfenster und ein Mischpult mit Crossfader. Wer House oder Techno auflegt, braucht zudem die Möglichkeits, Beats aneinander anpassen zu können. Auch das ist mit Hilfe der kostenlosen Software möglich.

Wer seine Musik nur zur Hintergrundsbeschallung laufen lassen möchte, kann die automatische Abspielfunktion nutzen. Ambitioniertere DJs werden auf eine Vorhörfunktion kaum verzichten wollen, dazu ist jedoch (mit jeder DJ Software) eine vernünftige Mehrkanal-Soundkarte nötig, die mit mindestens 100 Euro nicht gerade billig ist. Wer so anspruchsvoll ist, sollte sich aber gleich auch das Traktor DJ Studio von Native Instruments anschauen, das wirklich alles bietet, was das DJ-Herz begehrt und von professionellen DJs entwickelt wurde. Um dessen zahlreiche Features zu nutzen, sollte man aber über das Anfängerstadium hinaus sein. Alle anderen haben mit Mixxx ein praktisches Freeware-Programm.

Udo Raaf / Netselektor.de

---

Dieser und weitere Webtipps täglich frisch in unserem neuen Social Bookmarks-Magazin Netselektor.de

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
* Pflichtfeld

Ähnliche News

Anleitung: Eigenen Android Klingelton erstellen

Anleitung: Eigenen Android Klingelton erstellen

Der individuelle Klingelton für dein Android-Smartphone
Du hast ein Smartphone von Sony, Samsung, HTC oder LG und bist genervt von den Standard-Klingeltönen? Wir zeigen dir, wie du dir individuelle Sounds auf deinem Android-Handy einstellen kannst.
Video Software im Test

Video Software im Test

Wie man amtliche Musikvideos produziert
Wer heute Musik macht, muss sich auch mit der Produktion von Musikvideos auseinandersetzen. Denn in einem Video kann man sich und seine musikalische Vision auch im bewegten Bild präsentieren. Wir haben ein paar Tipps zusammengestellt.