Musik mit DRM wertlos?

Englische Studie untersucht die Einstellung zu DRM

Die Verkaufszahlen digitaler Musikdownloads steigen weltweit. Trotz oder wegen des umstrittenen Digital Rights Management, auf das einige der großen Labels setzen. Eine englische Studie fördert jetzt zutage, dass die meisten Käufer digitaler Downloads nur Musik, die ohne DRM gekauft werden kann, als ihr Geld wert erachten.

Knapp 70% der Befragten sind dieser Meinung. Ein Ergebnis, dass jenen Plattenfirmen, die immer noch auf DRM setzen, nicht schmecken dürfte. Zumal lediglich 39% der Befragten bereit sind, für Musik ohne DRM mehr zu bezahlen, wie es momentan Praxis bei Apples Itunes ist. Lediglich 18% sind bereit für einen Einheitspreis DRM in Kauf zu nehmen.

Insgesamt,ist das Bewußtsein für DRM und die damit verbundenen Probleme in Großbritannien gestiegen. Mehr als 60% der Befragten sehen in DRM nach wie vor einen guten Schutz gegen illegales Filesharing. Darüber hinaus fördert die Untersuchung aber auch einige Ergebnisse zutage, die der angeschlagenen Musikindustrie Hoffnung machen dürften. Konzerte sind nach wie vor Publikumsmagneten und sorgen nicht unwesentlich dazu bei, mehr Alben zu verkaufen. Offensichtlich sind auch immer mehr Leute dazu bereit, für Webcasts von Livekonzerten Geld zu bezahlen und drittens scheint Musik auf USB-Sticks ein potentieller Markt zu werden. (fs)

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Ähnliche News

Kendrick Lamar - Damn

Kendrick Lamar: Viertes Studioalbum kommt nächste Woche

Noch im April erscheint der "To Pimp A Butterfly" Nachfolger
Mit einer Zeile im letzten Song hat Rapper Kendrick Lamar zuletzt große Hoffnung bei den Fans geweckt. Jetzt veröffentlicht er ein neues Album. Hier ist der Titel und die Tracklist.
Musik in der Cloud: Back-up- und Abspiellösungen

Musik in der Cloud: Back-up- und Abspiellösungen

Musik online speichern & streamen
Ob man mit Schallplatten, Kassetten, CDs oder digitaler Musik aufgewachsen ist – jeder möchte sicherstellen, dass seine geliebte Sammlung für immer erhalten bleibt. Nachfolgend erklären wir, wie man seine Musik online speichert und aus dem Netz streamt.
Apogee Element 88 - Audio Interface der Spitzenklasse

Apogee Element 88 - Audio Interface der Spitzenklasse

Das Mac-optimierte Audio Interface für professionelle Liveauftritte und Studioaufnahmen
Musik wird heute in erster Linie am Computer produziert. Dazu benötigt man ein professionelles Audio Interface, das die eingehenden Signale ohne Verluste umwandelt. Das Apogee Element 88 ist speziell für Mac optimiert und ermöglicht, eine komplette Band mit dem Macbook oder iPad aufzunehmen. Wir haben uns das Gerät angesehen.