Neuer Soundtrack zu "Gone Girl" von Trent Reznor im Stream

Oscar-Preisträger Reznor komponiert wieder für David Fincher

Sie sind ein eingespieltes Team: Regisseur David Fincher, Trent Reznor und Atticus Ross arbeiten für den neuen Thriller "Gone Girl" wieder zusammen. Hier gibt's vier Tracks der Oscar-Preisträger vorab im Stream. 

Mit dem Facebook-Film "The Social Network" hatte das Team bereits groß abgeräumt. Einen Golden Globe und einen Oscar gab's für den Soundtrack von Trent Reznor (Nine Inch Nails) und Atticus Ross. 

Nach "The Girl With The Dragon Tattoo", der amerikanischen Version von "Verblendung", haben sie nun den dritten Soundtrack für einen Film von David Fincher fertig gestellt. Und der klingt erstaunlich anders.

Reznor beschreibt die von Fincher gestellte Aufgabe so: "Wir sollten an die schreckliche Musik in Massagesalons denken, die künstlich versucht dir einzutrichtern, dass alles ok sei. Und die dann plötzlich aus den Fugen gerät und verwirrt."

Beim Hören der vier vorab veröffentlichten Tracks scheinen sie die Aufgabe sehr genau erfüllt zu haben, es plätschert zunächst harmlos vor sich hin, bis sich bedrohliche Sounds in die seichte Harmonie mischen...

"Gone Girl - Das perfekte Opfer" erzählt die Geschichte eines Mannes, der beschuldigt wird, seine Frau umgebracht zu haben, die seit ihrem fünften Hochzeitstag vermisst wird. In der Hauptrolle sind Ben Affleck und Rosamund Pike zu sehen. Der Film kommt am 2. Oktober 2014 ins Kino.

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche News

Afrob (Foto: Janick Zebrowski)

Der Soundtrack meines Lebens: Afrob

Eine musikalische Rundreise durch das Leben von Afrob
Jeder von uns verbindet bestimmte Musik mit besonderen Lebensphasen und oft sagt ein Song dabei mehr über eine Person aus als tausend Worte. In unserer neuen Serie begeben wir uns mit Künstlern auf eine musikalische Reise durch ihr Leben. Heute mit Afrob.
"tschick" Soundtrack

Tschick: Soundtrack zum neuen Film von Fatih Akin

Die Musik zum Kinohit des Spätsommers
Wenn Fatih Akin (Gegen die Wand, Soul Kitchen) einen vielfach preisgekrönten Roman von Wolfgang Herrndorf verfilmt, stehen die Zeichen eindeutig auf Kassengold. Und für einen erfolgreichen Coming-of-Age-Film darf natürlich geile Musik nicht fehlen.

Aktuelles Album

Empfehlungen