Neues Album von Arcade Fire

Erscheint der Nachfolger zu "The Suburbs" bereits im September?

Arcade Fire arbeiten fieberhaft an einem neuen Album. Der Nachfolger zu "The Suburbs" soll voraussichtlich im September diesen Jahres erscheinen.

Arcade Fire scheinen die Arbeiten für ihr neues Album abgeschlossen zu haben. Bereits Ende letzten Jahres kündigte Schlagzeuger Jeremy Gara in einem Radio-Interview an, dass 2013 mit einem neuen Album zu rechnen ist. Dazu bestätigte James Murphy (LCD Soundsystem) in einem Interview mit dem amerikanischen Rolling Stone, dass sich Arcade Fire im März für Aufnahmen in den Studios seines Labels DFA befanden.

Zuletzt hatten die kanadischen Indierocker zwei Songs für den Soundtrack des Hollywood-Blockbusters "The Hunger Game" aufgenommen. Für ihr 2010er Album "The Suburbs" wurden Arcade Fire mit einem Grammy und einem Brit Award ausgezeichnet. Als möglicher Releasetermin des Albums wird der 9. September 2013 gehandelt. Eine offizielle Bestätigung steht aus, ebenso Name und Tracklist des vierten Studioalbums. Sobald wir mehr Infos haben, erfahrt ihr es hier.

>> Review und Free Download zu "The Suburbs"

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
* Pflichtfeld

Ähnliche News

Arcade Fire - I Give You Power feat. Mavis Staples

Arcade Fire - I Give You Power feat. Mavis Staples

Inoffizielles Ständchen zur Amtseinführung des neuen US-Präsidenten
Arcade Fire veröffentlichen pünktlich zur Amtseinführung von Donald Trump als US-Präsident den Song "I Give You Power" und erinnern ihn daran, woher diese Macht eigentlich kommt.

Aktuelles Album

Arcade Fire - Everything Now (Artwork)
PREVIEW

Arcade Fire - Everything Now

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Am 28. Juli veröffentlichen Arcade Fire ihr neues Album "Everything Now". Bereits jetzt gibt es zwei Singles und die Tracklist als kleinen Vorgeschmack.