Nils Frahm & Woodkid schreiben Soundtrack für JR-Kurzfilm "Ellis"

Robert De Niro in der Hauptrolle eines Flüchtlingsdramas

Der gefeierte Künstler JR setzt Hollywood-Legende Robert De Niro in einem 17-minütigen Kurzfilm über die Zeit, in der Ellis Island das Tor zu Amerika war, packend in Szene. Ein Flüchtlingsdrama, das aktueller kaum sein könnte. Den Sountrack dazu komponieren zwei gute Freunde und alte Bekannte.

Seit einigen Wochen wird über ein neues Album des franzsischen Soundbastlers Woodkid spekuliert. Nicht zu Unrecht, zusammen mit Mykky Blanco veröffentlichte er vor einiger Zeit einen Song veröffentlicht. Bevor das aber spruchreif ist, kommt mit "Ellis" bereits dessen zweite Kollaboration mit dem gefeierten Künstler - und in diesem Fall Regisseur - JR in die Kinos. 

Der 17-minütige Kurzfilm spielt in der ersten Hälfte des 20 Jahrhunderts, einer Zeit in der Ellis Island für zwölf Millionen Ankommende die erste Begegnung mit Amerika gewesen ist. Alle hofften nach dem Durchschreiten der Tore das Land ihr eigenes nennen zu können. Robert De Niro spielt in "Ellis" einen dieser Hoffenden. Den Soundtrack dazu komponierte Woodkid - und spielte ihn zusammen mit seinem guten Freund Nils Frahm in dessen Berliner Durton Studio ein. Zwei erste Snippets daraus sind bereits online zu finden.

Die Geschichte könnte anlässlich der zur Zeit vorherrschenden Flüchtlingsdebatte kaum eine größere Aktualität besitzen. 

"Wir sehen uns nicht einer Flüchtlingskrise gegenüber. Wir stehen vor einer Krise, weil wir nicht umarmen, weil wir nicht mitfühlen und weil wir unsere Ängste nicht aufgeben."  Nils Frahm

Der nicht nur hierzulande gefeierte Nils Frahm zeichnete sich schon für den Soundtrack des One-Take-Movies "Victoria" verantwortlich, der völlig zurecht zahlreiche Preise einheimste. Vor kurzen veröffentlichte Frahm anlässlich des World Piano Days sogar ein komplettes Album, für lau zum Download.

Der Soundtrack zu "Ellis" erscheint am 08.07.2016 über Erased Tapes/Indigo. Die Erlöse fließen in eine gemeinnützige Initiative, deren Ziel der Schutz und die Rettung ziviler Flüchtlinge ist.

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.
Folge uns auf Facebook:

Ähnliche News

Die besten Musikfilme aller Zeiten

Die besten Musikfilme aller Zeiten

Sehenswerte Filme mit Musik in der Hauptrolle
Wir haben unsere VHS-, DVD- und Blueray-Schränke auseinandergenommen und für euch die besten Musikfilme aller Zeiten herausgekramt. Von echten Klassikern der Filmgeschichte bis hin zum kleinen Independent-Streifen ist hier alles dabei, was euren musikalischen Horizont erweitern könnte.
Strand of Oaks

Der Soundtrack meines Lebens: Strand of Oaks

Eine musikalische Rundreise durch das Leben von Timothy Showalter
Jeder von uns verbindet bestimmte Musik mit besonderen Lebensphasen und oft sagt ein Song dabei mehr über eine Person aus als tausend Worte. In unserer neuen Serie begeben wir uns mit Künstlern auf eine musikalische Reise durch ihr Leben. Heute mit Timothy Showalter alias Strand of Oaks.
Toni Erdmann (Poster)

"Toni Erdmann" für Oscar nominiert

Am 26. Februar 2017 werden die Preise verliehen
Mit reichlich Preisen wurde der Film von Maren Ade ausgezeichnet. Ende Februar könnte die höchste Filmauszeichnung der Welt dazu kommen.
Luke Skywalker in "The Force Awakens" (Screenshot / © Disney)

Star Wars: Titel von Episode VIII bestätigt

Das nächste Kapitel der Skywalker-Saga
"Rogue One: A Star Wars Story" ist noch nicht ganz verdaut und schon steht die nächste große Meldung zum Krieg der Sterne an: Disney hat den Titel für den mittlerweile achten Teil bekannt gegeben.
Wenn der Vorhang fällt (Screenshot)

"Wenn der Vorhang fällt": Deutschrap-Doku ab März 2017 im Kino

Trailer zur neuen Hip-Hop-Doku mit Marteria, Sido und vielen mehr
Michael Münch beleuchtet in seinem neuen Film die Geschichte der deutschen Hip-Hop-Szene aus sämtlichen Blickwinkeln und lässt viele bekannte Stimmen wie Marteria, Sido, Smudo und Prinz Pi zu Wort kommen.

Aktuelles Album