Nirvana Supergroup spielt Geheimgig in New York

Nirvana-Konzert mit Kim Gordon, J Mascis, Joan Jett und Annie Clark vor 250 Leuten

Back to the roots: die verbliebenen Mitglieder von Nirvana haben anlässlich ihrer Aufnahme in die Rock'n'Roll Hall of Fame am Donnerstagabend einen kleinen Clubgig mit prominenter Unterstützung gespielt. Nur 250 geladene Gäste konnten dem Ereignis beiwohnen.

Nach ihrer pompösen Einführung in die Rock'n'Roll Hall of Fame haben Krist Novoselic, Dave Grohl und Pat Smear ihre Sachen gepackt, um auf ihre ganz eigene Weise zu feiern: in einem winzigen Rockschuppen in Brooklyn. Dort holten sie Kim Gordon von Sonic Youth, J Mascis von Dionsaur Jr., Joan Jett und Annie Clark von St. Vincent auf die Bühne, um den Abend im intimen Kreis ausklingen zu lassen. Die Kollegen von Noisey hatten das Glück an eines der goldenen Tickets zu gelangen und zeigen sich in ihrem Bericht natürlich völlig aus dem Häuschen.

Die Show wurde eröffnet "Smells Like Teen Spirit", bei dem Rock-Ikone Joan Jett ("I Love Rock'n'Roll") in die Rolle von Kurt Cobain schlüpfte. Anschließend spielten sich Nirvana zwei Stunden lang mit wechselnden Sängern durch ihr Programm, wobei Grohl seinem Bassisten offenbar desöfteren aus der Patsche helfen musste, weil dieser Songteile durcheinander brachte.

"Ein wahnsinniger Abend", konstatiert der überwältigte Augenzeuge dennoch und vermutlich auch die 250 Glücklichen, die dieser kurzzeitigen Re-Union, 20 Jahre nach dem Tod von Cobain, beiwohnen durften.

Setlist:

Smells Like Teen Spirit (with Joan Jett)
Breed (with Joan Jett)
In Bloom (with Joan Jett)
Territorial Pissings (with Joan Jett)
Drain You (with J. Mascis)
Penny Royal Tea (with J. Mascis)
School (with J. Mascis)
Lithium (with Annie Clark)
About A Girl (with Annie Clark)
Heart Shaped Box (with Annie Clark)
Serve the Servantsm (with John Mccaluey)
Scentless Apprentice (with John Mccaluey)
Tourette's (with John Mccaluey)
Aneurysm (with Kim Gordon)
Negative Creep (with Kim Gordon)
Moist Vagina (with Kim Gordon)
 
Quelle: Noisey.com

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
* Pflichtfeld

Ähnliche News

Foo Fighters - Run (Bild: Video / Youtube)

Foo Fighters: Neues Video "Run" veröffentlicht

Action im Altenheim!
Länger war es still um die Foo Fighters, nun erscheint das neue Material aber Schlag auf Schlag. Nachdem zuletzt vermehrt Live-Aufnahmen von neuen Songs aufgetaucht sind, gibt es nun auch endlich die erste offizielle Single: "RUN". 
Video: Foo Fighters präsentieren live zwei brandneue Songs

Video: Foo Fighters präsentieren live zwei brandneue Songs

Im September sind sie auf dem Lollapalooza Berlin zu sehen
Bei einem Überraschungsauftritt in England am Freitag präsentierten die Foo Fighters zwei bisher nie gehörte Songs. Hör' "Keep Your Pretty Promise To Yourself" und "Run With Me" hier im Stream.
Trailer: Who Killed Kurt Cobain?

Trailer: Who Killed Kurt Cobain?

Graphic Novel jetzt auch auf Deutsch
Die Graphic Novel "Who Killed Kurt Cobain" versucht einen Blick in die Psyche der verstorbenen Musikikone zwischen Drogensucht, Romanzen und Todessehnsüchten. Seht hier den Trailer.

Aktuelles Album

Nevermind

Nirvana - Nevermind

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
25 Jahre Nevermind
Vor 25 Jahren erschien das wegweisende Album "Nevermind" von Nirvana. Wir schauen zurück auf eine der aufregendsten Zeiten der jüngeren Musikgeschichte.