NME kürt Radiohead und David Bowie zu den einflussreichsten Künstlern unserer Zeit

Umfrage: Welches sind die einflussreichsten deutschen Künstler?

Der NME macht gerne Listen. Aktuell listet das englische Musikmagazin die einflussreichsten Künstler unserer Zeit, spart dabei die Beatles ganz bewusst aus. Das Ergebnis ist umstritten. 

Radiohead führen die Liste des NME an, obwohl die Mitglieder der Band glühende Verehrer von Altmeister David Bowie sind, der hinter ihnen auf Platz 2 landet. Vor 14 Jahren führte er diese Liste noch klar an. Auf den Plätzen folgen Kanye West, The White Stripes und The Strokes, bei denen man sich allerdings fragen muss, wen sie mit ihrem Retro-Rock eigentlich beeinflusst haben bzw. wer sie beeinflusst hat. 

The Smiths auf Platz 11, The Clash nur auf 14 sowie die deutschen Techno-Urväter Kraftwerk auf der 37 zeigen, wie umstritten solche Listen zwangsläufig sein müssen. 

Um immerhin noch ein paar Überraschungen zu ermöglichen, ließ die Redaktion die Beatles, Stones, Dylan, Elvis, The Who, Sex Pistols und die Beach Boys außen vor. Wenn da mal nicht das ZDF seine Hände im Spiel hatte?

Denoch bringt uns das zu der spannenden Frage, welche Künstler aus dem deutschen Sprachraum, inklusive Österreich und Schweiz eigentlich die einflussreichsten sind? Unsere höchst streitbare Liste bald an dieser Stelle, schreibt uns eure Vorschläge bitte als Kommentar.

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Ähnliche News

Plattenspieler (Foto: CC0 Pixabay)

Record Store Day 2017: Alle Infos zum Tag des Vinyls

Die Liste aller Spezial-Veröffentlichungen ist online
Seit mittlerweile zehn Jahren gibt der Record Store Day weltweit Plattennarren einen Feiertag, so wertvoll wie Weihnachten, Ostern und Geburtstag zusammen. Unter anderem wird es nie gehörtes Material von Bowie geben. Hier sind alle Infos zur Jubiläumsausgabe 2017.
David Bowie soll ein Denkmal in London bekommen

David Bowie soll ein Denkmal in London bekommen

Ein riesiger Aladdin Sane Blitz
Bisher ist für Fans von David Bowie ein Mural – ein Street-Art-Gemälde – in London der Pilgerort, um ihre Trauer zu bekennen. Nun plant eine Crowdfunding-Kampagne ein mögliches Denkmal in Brixton.
David Bowie: Neues Video "No Plan" zum 70. Geburtstag

David Bowie: Neues Video "No Plan" zum 70. Geburtstag

Der Thin White Duke wäre heute 70 Jahre alt geworden
David Bowie hätte heute seinen 70. Geburtstag gefeiert. Jetzt erscheint posthum eine EP mit Material, das er kurz vor seinem Tod eingespielt hat. Hier ist das Lyrik-Video zum melancholischen Song "No Plan".

Aktuelles Album