Oasis - neues Album "Dig Out Your Soul"

Offizieller Trailer im Netz

An ihnen scheiden sich die Geister: für die einen die wichtigste Rock´n´Roll Band der letzten Jahre, für die anderen großmäulige Proleten, die mit drei Akkorden trotzdem Stadien füllen. Das werden sie auch mit ihrem neuen Album - so viel dürfte jetzt schon feststehen.

Vor einiger Zeit leakten bereits drei Tracks im Web, die durchaus vielversprechend klingen. Denn eines muss man den Originalen aus Manchester schon lassen: sie bleiben ihrem Sound stets treu und sind keine Langweiler. Der kleine Bruder lässt sich gerne mal die Schneidezähne rausschlagen, um nicht in München auftreten zu müssen und der große Bruder ist stets für pointierte Interviews gut.

Schlagzeuger Zak Starkey ist übrigens aus bisher nicht näher erläuterten Gründen ausgestiegen. Für ihn trommelt jetzt Chris Sharrock, der auch für Robbie Williams geknüppelt hat. Brisant: den hat wiederum Gallagher Senior mal sehr herrlich als "den fetten Tänzer von Take That" klassifiziert.

Aber zum Wesentlichen: das neu Stück, das man kurz am Ende des unten stehen Trailers hören kann, klingt so, als würden Oasis würdig in die Spätphase ihrer Karriere eintreten. Es handelt sich dabei um die Single "Shock Of The Lightning", die am 26. September erscheinen wird. Am 6.10. folgt dann das Album, übrigens erneut von Dave Sardy produziert, der auch bereits für das letzte reguläre Album"Don´t Believe The Truth" (2005) am Mischpult stand.

Veröffentlicht wird das neue Werk auf dem eigenen Label Big Brother, weil man sich mit dem Best-Of-Release "Stop The Clocks" vom SonyBMG-Deal befreit hat.

Also: wird die neue Platte doch noch mal ein großer Wurf? Definitiv! Vielleicht.

Jan Schimmang / tonspion.de

Thema: 

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
* Pflichtfeld

Ähnliche News

Liam Gallagher im neuen Video zu "D'You Know What I Mean?" (Foto: Vevo / Screenshot)

Wenn Popstars ihre eigenen Songs hassen

6 Songs die Radiohead und Co. nur noch aus Liebe zu den Fans spielen
Welthits: Nur weil die Fangemeinde sie liebt, heißt das wohl noch lange nicht, dass es auch die Künstler tun, die sie geschrieben haben. Hier mal ein paar Beispiele.
Liam Gallagher im neuen Video zu "D'You Know What I Mean?" (Foto: Vevo / Screenshot)

Liam Gallagher kündigt ein Solo-Album für 2017 an

Der jüngere Gallagher unterschreibt bei Warner
Anfang des Jahres hat Liam Gallagher auf Twitter noch lautstark verkündet, dass er auf keinen Fall ein Solo-Album machen wird. Heute relativierte er das in einer Pressemitteilung und kündigte ein eben solches an.

Aktuelles Album

Cover: Oasis - Be Here Now

Oasis - Be Here Now (Re-Issue)

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Musikgewordener Größenwahn
Vor knapp 20 Jahren erschien das dritte Oasis-Album “Be Here Now”. Ihr absurdes Magnum Opus markierte den Höhepunkt ihrer Karriere und des Brit-Pop. Wir blicken zurück.