Ohrenkino

Bernd Begemann hat das Podcasting entdeckt
Um mehr "Durchblick in den DVD-Wald" zu bekommen, hat der Liedermacher Bernd Begemann den Podcast Ohrensessel gestartet. Gemeinsam mit seinen Freunden Benjamin Maack und Ben Schadow wühlt er sich in der - laut Eigendefinition - "gemütlichsten Filmlounge von der ganzen Welt" durch die Filmgeschichte.

Zusammengehalten werden die rund 15-minütigen akustischen DVD-Rezensionen jeweils von einer thematischen Klammer - Monster-Filme, Oskar Klassiker oder eben "Jungs mit Problemen", die in der aktuellen Ausgabe das Podcasting-Trio rund um Begemann beschäftigen. Die drei Hobby-Filmkritiker parlieren dabei über den Spanner-Thriller "Peeping Tom" mit "Sissi"-Star Karlheinz Böhm, loben Billy Wilders Alkoholikerdrama "Das Verlorene Wochenende" und raten von der Tragikomödie "Inside I`m Dancing" ab. Die, befindet Begemann, sollte man nur dann gucken, "wenn man eine sentimentale Heulsuse ist und einem das immer gut drauf bringt, wenn man Rollstuhlfahrer sieht."

Auch wenn die Witzchen manchmal bemüht wirken und gelegentlich der plumpe Herrenwitz regiert - ("Im Film sind Prostituierte immer nett, in Wirklichkeit verlangen sie immer mehr Geld"), so ist der Ohrensessel dennoch ein unterhaltsamer Führer durch den DVD-Fundus, der auch dabei mithilft, liebgewonnene Filmperlen vor der Vergessenheit zu bewahren: Die Science Fiction Klassiker "Tarantula" und "Gefahr aus dem Weltall" von John Hughes werden von Begemann und Freunden ebenso gewürdigt wie John Hughes Teenager-Komödien "Breakfast Club" und "Pretty in Pink".

Aber auch abseits seiner Podcasting-Aktivitäten gibt es für Bernd Begemann zur Zeit genug zu tun. Für das demnächst erscheinende Album "Die Versuchung" von Jasmin Wagner ("Blümchen"!!) hat er gemeinsam mit Michael van Dyke die Songs geschrieben, auch ein neues Solo-Album ist in Arbeit. (dx)

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche News

GEMA goes Podcasting

GEMA goes Podcasting

Der Tonspion Wochenrückblick
Die Verwertungsgesellschaft GEMA macht mit Podcasting-Lizenzen ernst, Microsoft bastelt an einem Musikplayer und die 50 einflussreichsten Alben der Popgeschichte und frühe Live-Aufnahmen der Elektronik-Pioniere Kraftwerk.
iPods aus dem Sweatshop?

iPods aus dem Sweatshop?

Der Tonspion Wochenrückblick
Scharfe Kritik an den Produktionsbedingungen des Musikplayers iPod, die Chicks on Speed gerieten bei einem Festival in Spanien in Schwierigkeiten, der erste Wi-Fi-Musikplayer und Musik für das Internet-Aboradioformat Podcasting.
Zwei Jahre Podcasting

Zwei Jahre Podcasting

Umfrage: Was ist dran am Hype ums Audiobloggen?
Vor ziemlich genau zwei Jahren wurde der erste Podcast im Netz veröffentlicht. Inzwischen hat sich das Thema in den Medien wie ein Lauffeuer verbreitet, obwohl Kritiker die Nutzerzahlen als äußert gering einschätzen. Eine Bestandsaufnahme.
Der neue Musik-Blog-Liebling

Der neue Musik-Blog-Liebling

Der Tonspion Wochenrückblick
Die britische Sängerin Lily Allen begeistert im Netz, der größte Rock `n` Roll Held aller Zeiten und ein rechtlicher Ratgaber für das Internet-Aboradioformat Podcasting.
Motor FM jetzt mit Podcast

Motor FM jetzt mit Podcast

Berliner Rockradio geht Internet
Der Berliner Radiosender Motor FM, neues Baby des ehemaligen Universal-Chefs Tim Renner, ist nun auch als Podcast zu hören. Der Sender rühmt sich damit, den ersten legalen Musikpodcast anzubieten. Das stimmt zwar nicht ganz, ist aber auch nicht völlig falsch.

Empfehlungen