Peaches veröffentlicht Solidaritätsvideo für Pussy Riot

"Free Pussy Riot!" hier anschauen und runterladen

Letzte Woche rief Peaches ihre Fans via Facebook zu einem Videodreh zu ihrem Track "Free Pussy Riot!" auf. Heute hat sie das Video veröffentlicht.

Die in Berlin beheimatete Kanadierin Peaches unterstützt die in Russland inhaftierte Polit-Punkband Pussy Riot. In einem schnell produzierten Video fordert sie die Freilassung der Band und hat dafür die Unterstützung von zahlreichen Fans und einigen Prominenten erhalten. Pussy Riot hatten lautstark mit Musik gegen die Allmacht Putins in Russland demonstriert und wurden inhaftiert. Den drei Bandmitgliedern drohen mehrere Jahre Haft.

Hier könnt ihr euch das Video anschauen und den Track runterladen. 
 


Teile diesen Beitrag:

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

Aktuelles Album

Rub

Peaches - Rub

Rubbel den Pfirsich
Wie oft kann man körperliche Geschlechtsmerkmale in elf Songs unterbringen? Ziemlich oft. Auf der aktuellen Platte "Rub" veranstaltet Peaches das, was sie am besten kann: ganz viel Peaches.

Ähnliche News

Kurzfilm: Wagner im Berghain

Kurzfilm: Wagner im Berghain

Techno-Oper "Parsifal" von Moritz von Oswald
Was das Festspielhaus in Bayreuth, ist das Berghain in Berlin: ein Hohetempel der Musik. Also warum nicht Wagner ins Berghain holen und aus "Parsifal" ein ganz neues Stück machen? Die Besetzung dieses Kurzfilms reicht von Peaches über Jacques Palminger bis hin zu Berghain-Türsteher Sven Marquardt.
Video: Anatopia - Heart Drive

Video: Anatopia - Heart Drive

Die Rückkehr des Electroclash
Das Comeback des Comebacks: Electroclash ist wieder da, diese Mischung aus Punk und Electro, die vor 15 Jahren der heiße Scheiß schlechthin war. Anatopia zeigen, wie das heute klingt.
Die Videos des Jahres 2012

Die Videos des Jahres 2012

Ein Jahr in Bildern
Musikvideos - Promotool und Kunstform. Wobei sich seit dem Ende der konventionellen Musiksender und der Verlagerung des Musikvideo-Konsums ins Netz die Waage weiter Richtung Kunstform verschiebt. Das zeigt ein Blick auf unsere Auswahl der Videos des Jahres 2012, die von M.I.A., David Lynch, Pussy Riot, Cosmo Jarvis u.a. kommen.  
Pussy Riot: Neues Video gegen Putin

Pussy Riot: Neues Video gegen Putin

Inhaftierte russische Punkband nicht mundtot
Die zu zwei Jahren Straflager verurteilte Punkband Pussy Riot ist nicht zum Schweigen zu bringen. Jetzt tauchte ein neuer Song auf, in dem die feministische Band gegen Putin agitiert.
Free Pussy Riot! – Jetzt mitmachen

Free Pussy Riot! – Jetzt mitmachen

Protest-Bild aufnehmen und via Facebook teilen
Seit Februar 2012 sind drei Mitglieder der russischen Punk-Band Pussy Riot inhaftiert. Die ungeahnt deutliche Solidaritätswelle schwappt weltweite Kritik in Putins Russland. Und ihr könnt mitmachen.

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.

* Pflichtfeld

Empfehlungen