Placebo Prelistening

Die Briten streamen "Battle For The Sun" vor dem Release

Am Freitag, den 5. Juni erscheint das neue Album der Band um Brian Molko. Bereits ab diesen Freitag kann man aber schon mal vorhören, was Placebo auf ihrem sechsten Studiowerk angerichtet haben.

Das Video zu der ersten Single “For What It’s Worth” hat schon einen ersten Einblick in das gegeben, woran Placebo in den letzten Monaten gearbeitet haben. Von Freitag bis Sonntag gibt es nun die Möglichkeit, eine Woche vor dem offiziellen Releasedatum ein Ohr in "Battle For The Sun" zu werfen.

Für dieses Prelistening muss man sich allerdings bis zum morgigen Donnerstag um 10.00 Uhr auf der Homepage der Band registriert haben. Am Tag darauf bekommt man dann einen Link zum Prelistening, das am Freitag, den 29.05.09 um 10.00 Uhr online geht und Sonntagnacht wieder endet. Hier der Link zur Placebo'schen Prelistening-Registrierung.

 

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche News

Video: Placebo - Jesus Son

Video: Placebo - Jesus Son

Auskopplung aus der Best-Of "A Place For Us To Dream"
Seit 20 Jahren sind Placebo nun schon eine feste Größe im Indierock-Kosmos. Am 7. Oktober 2016 erscheint die Retrospektive "A Place For Us To Dream". Hier ist das Video zur Single-Auskopplung "Jesus Son".
Samy Deluxe (Foto: Pascal Kerouche)

Samy Deluxe: Das Auf und Ab des Rap-Genies

Warum 2016 sein Jahr werden könnte
Seien wir ehrlich: Samy Deluxe hat zuletzt eigenhändig an seinem Status als Deutschrap-Legende gesägt. 2016 könnte trotzdem sein Jahr werden. Warum? Weil er immer noch das "Rap-Genie" von damals ist.
Videopremiere: Placebo - The Bitter End (MTV Unplugged)

Videopremiere: Placebo - The Bitter End (MTV Unplugged)

Unplugged-Konzert zum Geburtstag
Das ist doch mal eine angemessene Art und Weise, sein 20-jähriges Bestehen zu feiern. Nächsten Monat erscheint das MTV Unplugged-Album von Placebo. Soeben feierte das erste Video zu "The Bitter End" Premiere.

Aktuelles Album

Das Albumcover von "A Place For Us To Dream" von Placebo

Placebo - A Place For Us To Dream

20 Jahre Placebo
Zu ihrem 20-jährigen Jubiläum veröffentlichen Placebo die Retrospektive "A Place For Us To Dream". Dazu gibt es eine EP mit sechs neuen Aufnahmen der Band, von denen es die erste hier schon zu hören gibt.

Empfehlungen