The Police-Reunion?

Werden Sting & Co tatsächlich wieder gemeinsam auf die Bühne gehen?
The Police, dieses musikalische Urgestein, das zum Ende der Siebziger und Anfang der Achtziger einen unverwechselbaren Mix aus Rock, Pop, Reggae, Blues und Jazz kreierte, steht angeblich vor einer Reunion. Gerüchten zufolge plant das allseits bekannte britische Trio anlässlich seines 30. Geburtstages erneut auf Tour zu gehen. Eine reine Promokampagne?

The Police gründeten sich 1977 in London und veröffentlichten bereits ein Jahr danach ihr Debüt "Outlandos d´amour". Nur ein weiteres Jahr später gelang mit ?Reggata De Blanc? der kommerzielle Durchbruch, dem unzählige internationale Hits folgten - bis sich das Trio 1984 dann trennte. Zu weitreichend waren die internen Zerwürfnisse und persönlichen Unterschiede, so dass selbst ein zwei Jahre später initiierter Versuch einer Reunion scheiterte. Bis auf den Kurzauftritt im Rahmen ihrer Aufnahme in die Rock`n´Roll Hall Of Fame ist die Band seit dem Split Mitte der Achtziger nicht mehr gemeinsam aufgetreten. Wie die britische Presse zum Jahreswechsel nun berichtete, tut sich aber etwas auf diesem Gebiet: Sting, der sonst so vehemente Gegner einer erneuten Bandzusammenführung, sei möglicherweise bereit, einige Konzerte mit Andy Summers und Stewart Copeland im Zuge der 30-jährigen Jubiläumsfeier der Band zu spielen. Erste Probetermine seien bereits geplant?

Ein weiteres Best Of-Album bzw. eine nächste Raritätensammlung des Trios zum Dreißigjährigen wird der Fan sicher nicht verachten, bleibt im Vergleich zu der Aussicht auf das Erleben eines Police-Livekonzertes aber doch eher zweitrangig. Auf der Homepage von Sänger Sting ist nun folgende Stellungnahme eines Gesandten von Interscope Geffen A&M Records zu finden, die den kursierenden Gerüchten aber leider nicht wirklich ein Ende setzt: "As the 30th anniversary of the first Police single approaches, discussions have been underway as to how this will be commemorated. While we can confirm that there will indeed be something special done to mark the occasion, the depth of the band`s involvement still remains undetermined."
Ob an all diesen Gerüchten also etwas Wahres dran oder das Ganze eine Label-Kampagne ist, die ein weiteres Best Of-Album promoten will, bleibt abzuwarten? (bb)

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche News

Sting (Foto:Presse / Universal Music)

Sting kommt 2017 für drei Konzerte nach Deutschland

Ein Hauch eines The Police-Comebacks
Auf seinem neuen Album „57th & 9th“ kehrt der ehemalige The Police-Frontmann zum Pop zurück, der ihn einst groß machte. Nächstes Jahr präsentiert er die neuen Songs bei drei Konzerten in Deutschland.
Sting Bataclan 12.11.2016

Sting spielt erstes Konzert im Bataclan ein Jahr nach dem Terroranschlag

Eagles of Death Metal Frontmann wurde Eintritt verwehrt
Sting eröffnete gestern den Pariser Club Bataclan neu. Vor einem Jahr hatten Terroristen bei einem Konzert der Eagles Of Death Metal 90 Menschen erschossen und zahlreiche weitere verletzt. Dem Frontmann der Band Jesse Hughes wurde der Zutritt zum Konzert verweigert.
Milky Chance und AnnenMayKantereit singen „Roxanne“

Milky Chance und AnnenMayKantereit singen „Roxanne“

Clemens, Henning und Sting
Ihre Stimmen könnten unterschiedlicher nicht sein und dennoch haben sie eines gemeinsam: sie sind unverwechselbar. Wie gut Henning May und Clemens Rehbein stimmlich harmonieren, demonstrieren beide Frontmänner auf der Cover-Version "Roxanne" von The Police.
Die Alben der Woche

Die Alben der Woche

Die wichtigsten Neuerscheinungen am 6. November 2009
Jeden Freitag picken wir aus der Flut der Neuerscheinungen die besten, interessantesten oder bizarrsten Werke heraus und stellen sie kompakt in unserer Serie "Alben der Woche" vor - inklusive Hörproben.

Aktuelles Album

Das Cover von "57th & 9th" von Sting

Sting - 57th & 9th

Zurück zum Rock
Sting veröffentlicht seine neue Single "I Can't Stop Thinking About You" von seiner im November erscheinenden Platte und nicht nur der Titel erinnert an alte The Police-Zeiten. 

Empfehlungen