Queen-Film: Brian May schießt gegen Sacha Baron Cohen

"Er ist ein Arsch"

Brian May hat sich zur Kritik von Sacha Baron Cohen am geplanten Queen-Film geäußert. Und schießt scharf zurück. 

Queen: A Night In Bohemia
Queen: A Night in Bohemia (Credit: Douglas Puddifoot) - Wer kann Legende Freddie Mercury spielen?

In einem Radio-Interview hatte sich der ursprünglich für die Rolle des Freddie Mercury vorgesehene Sacha Baron Cohen abschätzig über Brian May geäußert. Er sei zwar ein guter Gitarrist, habe aber keine Ahnung vom Film. Außerdem sollte der Film nur von der Band handeln und nicht von ihrem eigentlichen Star Freddie Mercury, der 1991 an AIDS gestorben ist.

Nun kontert Brian May, dass sich Cohen im Lauf des Projets mehr und mehr "zum Arsch" entwickelt habe und auch keinen guten Freddie abgegeben habe. 

"Wir haben entschieden, dass er aus verschiedenen Gründen nicht der Richtige für die Rolle war. Was ziemlich offensichtlich wird, wenn man sieht, was er zuletzt gemacht hat". Das hat gesessen. Noch deutlicher wird May, wenn er ihn mit seinem Wunschkandidaten für die Rolle des Freddie Mercury vergleicht. "Wir hoffen, dass Ben Whishaw es macht. Er ist großartig - ein richtiger Schauspieler."

Ben Whishaw, 36, ist ein erfolgreicher Theaterschauspieler, der durch seine Rollen in "Das Parfüm" oder als Q in den neuen James Bond Filmen bekannt wurde. 

Ben Whishaw in Spectre
Ben Whishaw als Q in Spectre  - Spielt er Freddie Mercury? (Quelle: 007.com)

 

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
* Pflichtfeld

Ähnliche News

Queen-Film: Rami Malek ist der perfekte Freddie Mercury
UPDATE

Queen-Film: Rami Malek ist der perfekte Freddie Mercury

Is this real life?
Dass Brian May und Roger Taylor inzwischen alles machen, um irgendwie noch relevant zu bleiben, ist hinlänglich bekannt. Dazu gehört auch ein Kinofilm über ihren Frontmann Freddie Mercury. Nach großen Zweifeln tauchten nun erste Bilder von Hauptdarsteller Rami Malek auf - und schaffen neue Hoffnung. 
Thom Yorke spielt auf privater Gartenparty

Thom Yorke spielt auf privater Gartenparty

Radiohead-Sänger macht den Alleinunterhalter
Thom Yorke ist immer für eine Überraschung gut. Gestern tauchte er spontan auf der Gartenparty seiner reichen Nachbarn auf und spielte ein paar Songs auf der Akustischen. Die Gäste dürften ihn gar nicht gekannt haben.