Quick-Date mit Frank Turner

"Es ist so einfach Coldplay zu hassen"

In unserer Rubrik "Quick-Date" bitten wir regelmäßig Bands und Musiker zu einem Kurzinterview. Diesmal macht sich Frank Turner für Coldplay-Sänger Chris Martin stark. Das neue Album ("Tape Deck Heart") des britischen Punkrock-Sängers erscheint am 19. April 2013.

Welche Alben laufen bei dir momentan auf Rotation?

Frank Turner: Das ist schwierig, denn ich bin eigentlich mehr ein Song-Typ. Ich höre momentan viel Converge und Counting Crows. Cooler Mix, oder?

Welche Band (Künstler) wird deiner Meinung nach am meisten unterschätzt?

Frank Turner: Das ist einfach: Coldplay! Ich meine, die meisten Leute hassen die Band,aber ich verrate dir etwas: Chris Martin ist ein begnadeter Songwriter. Letztens saß ich in einem Taxi und hörte einen Song. Nach zehn Sekunden wusste ich, dass es ein Coldplay-Song war und weitere zehn Sekunden später war mir klar, dass ich diesen Song die nächsten Tage nicht mehr aus meinem Kopf bekomme. Es ist so einfach Coldplay zu hassen, aber für mich ist Chris Martin einfach einer der besten Songwriter unserer Zeit.

Welche Band (Künstler) wird deiner Meinung nach am meisten überschätzt?

Frank Turner: Wir haben vor einigen Jahren ein lustiges Spiel im Tourbus gespielt. Es ging darum, Bands zu nennen, die man als Punkrocker eigentlich lieben müsste, mit denen man aber eigentlich gar nichts anfangen kann. Da kamen interessante Sachen zum Vorschein. Mir fielen beispielsweise sofort Sonic Youth ein. Mein Gitarrist schmiss Soundgarden in die Runde und unser Tourmanager kam sogar mit Black Flag daher. Das war wirklich lustig. Es gibt wirklich viele Bands und Künstler, die mir am Arsch vorbeigehen, auch wenn sie für viele zu den Speerspitzen der Rockmusik zählen - Sonic Youth, Beck, Tom Waits. Ich respektierediese Leute, aber ich kann nichts mit ihrer Musik anfangen.

In welcher Band würdest du gerne spielen, wenn es dein eigenes Projekt nicht geben würde?

Frank Turner: Ein solcher Gedanke ist verlockend, aber eigentlich schon von vornherein zum Scheitern verurteilt, denn die Energie einer Band definiert sich über die Balance innerhalb der Gruppe. Fugazi würden demnach nie so geil klingen, wenn ich dort mitspielen würde. Sad but true!

Frank Turner - If Ever I Stray

Thema: 

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche News

Frank Turner verschenkt neuen Song „Get Better“

Frank Turner verschenkt neuen Song „Get Better“

Erster Vorbote vom kommenden Album
Tief durchatmen: Londons sympathischster Folkpunk-Barde Frank Turner verschenkt mit „Get Better“ den ersten Song aus seinem kommendem Album, das in diesem Jahr erscheinen soll.

Aktuelles Album

Positive Songs For Negative People

Frank Turner - Positive Songs For Negative People

Zurück zu den Wurzeln
Sympathieträger und Mr. Nice Guy Frank Turner macht sich auf, alle übel gelaunten dieser Erde in strahlende Smileys zu verwandeln. Dafür verlässt er auf "Positive Songs For Negative People" zu großen Teilen seinen heiß geliebten Folk und bewegt sich wieder mehr in Richtung seiner eigentlichen Wurzeln: Punk-Rock.

Empfehlungen