R.I.P. Jay Reatard

29-jähriger Musiker stirbt in seinem Haus in Memphis

Jay Reatard ist tot. Der Musiker, der bürgerlich Jimmy Lee Lindsey Jr hieß, wurde in der Nacht zum 13. Januar 2010 tot in seiner Wohnung aufgefunden. Über die Ursachen ist noch nichts bekannt.

Jay Reatard hat sich als Künstler des renommierten Indielabels Matador in den letzten Jahren einen Namen gemacht und hatte erst diesen Sommer sein letztes Album "Watch Me Fall" veröffentlicht. Bereits mit 15 Jahren begann er seine Musikerkarriere in den USA, mit 18 war er zum ersten Mal auf Europa-Tournee mit seiner Band The Reatards.

Er soll zuletzt unter Grippe-ähnlichen Symptomen gelitten haben und sei im Schlaf verstorben. Lindsey wurde 29 Jahre alt.

Die Berliner Zeitung hat einen lesenswerten Nachruf veröffentlicht.

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Ähnliche News

Queens Of The Stone Age: Kurzfilm zum neuen Album

Queens Of The Stone Age: Kurzfilm zum neuen Album

"Like Clockwork" erscheint am 31.5.13
2013 scheint das Jahr der lang angelegten Marketingkampagnen zu werden. Nach dem Hype um das neue Daft Punk Album rühren auch die Queens Of The Stone Age seit Wochen die PR-Trommel. Im Gegensatz zu den Franzosen lassen sie sich aber in die Karten schauen. Fünf Songs gibt es bisher in Form von Video zu hören, ein Kurzfilm vereint ihre düsteren Bildwelten zu einem 15-minütigen Gesamtkunstwerk.
Matador Records veröffentlicht kostenlosen MP3-Sampler

Matador Records veröffentlicht kostenlosen MP3-Sampler

"Intended Play" mit neuer Musik des Indie-Labels
Matador Records hat als eines der ersten Indielabels überhaupt kostenlose Mp3 Downloads aller neuen Releases auf seiner Homepage veröffentlicht. Bis heute hat sich dieses Prinzip bewährt. Nun gibt es sogar eine ganze Compilation für lau.

Aktuelles Album