Rock im Park: Die letzten Tickets gewinnen

Tonspion und Jack Daniel's verlosen zwei Tickets für das Festival

Mehr als 80 Bands in drei Tagen, darunter einige echte Rock-Schwergewichte - das ist Rock im Park. Das Schwesterfestival zu Rock am Ring ist längst ausverkauft, doch bei uns gibt es jetzt die Möglichkeit noch zwei Tickets zu gewinnen. Gemeinsam mit Jack Daniel's verlosen wir ein Rock im Park-Paket inklusive zwei Tickets!

Seit 1995 wird das Rock im Park Festival auf dem Nürnberger Zeppelinfeld parallel zum „Festivaldino“ Rock im Park durchgeführt. Das Line-Up ist identisch, dafür ist das Wetter in Franken oft ein bisschen beständiger als in der wechselhaften Eifel. 2012 rocken vom 01. bis 03. Juni auf den drei Bühnen mehr als 80 Bands, von Heavy Metal bis Hard Rock, von Rap bis Pop, von Dubstep bis Electro.

Die Drei-Tage-Tickets für das Spektakel in Nürnberg sind längst vergriffen, lediglich eine überschaubare Zahl an Tagestickets ist noch zu haben. Bei uns könnt ihr noch zwei Drei-Tage-Tickets gewinnen, zu denen Jack Daniel's zwei weitere wichtige Utensilien für jeden Festivalgänger beisteuert: Eine Backstagetasche und eine Flasche Jack Daniel's Old No.7, damit ihr mit Lemmy anstoßen könnt, falls er euch in seinen weißen Stiefeln über den Weg läuft.

Wer das Rock im Park-Festivalpaket gewinnen möchte, hinterlässt einfach einen Kommentar, auf welchen Act bei Rock im Park er sich am meisten freut, und schickt uns eine Mail mit Vor- und Nachnamen und Mailadresse.
Teilnahme erst ab 18 Jahren, Teilnahmeschluss ist der 23. Mai 2012

Mehr Infos zur Festivalsaison 2012 und zu Jack Daniel's findet ihr unter: jack-lives-here.de

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.
Folge uns auf Facebook:

Ähnliche News

Marinus Seeleitner (Tonspion Jahresrückblick)

Jahresrückblick 2016: Marinus Seeleitner

Die besten Alben, Songs und Videos des Jahres
2016 war scheiße. Dass uns große Künstler viel zu früh verließen und die gesellschaftlichen und globalpolitischen Entwicklungen Sorgen machen müssen, kann auch ein guter Musikjahrgang in sämtlichen Genres nicht kaschieren - aber zumindest ein bisschen davon ablenken. Der Jahresrückblick von Marinus Seeleitner.
Hyphen Hyphen

10 Platten, die du im Dezember hören solltest

Die Tonspion Redaktion empfiehlt
Du willst nichts Wichtiges mehr verpassen? Ab sofort stellen wir jeden Monat die zehn Alben im Schnelldurchlauf vor, die man unserer Meinung nach gehört haben muss. Diesen Monat mit einigen alten Bekannten und ein paar ganz neuen Künstlern, die erste Ausrufezeichen veröffentlicht haben.