Rock im Park: Die letzten Tickets gewinnen

Tonspion und Jack Daniel's verlosen zwei Tickets für das Festival

Mehr als 80 Bands in drei Tagen, darunter einige echte Rock-Schwergewichte - das ist Rock im Park. Das Schwesterfestival zu Rock am Ring ist längst ausverkauft, doch bei uns gibt es jetzt die Möglichkeit noch zwei Tickets zu gewinnen. Gemeinsam mit Jack Daniel's verlosen wir ein Rock im Park-Paket inklusive zwei Tickets!

Seit 1995 wird das Rock im Park Festival auf dem Nürnberger Zeppelinfeld parallel zum „Festivaldino“ Rock im Park durchgeführt. Das Line-Up ist identisch, dafür ist das Wetter in Franken oft ein bisschen beständiger als in der wechselhaften Eifel. 2012 rocken vom 01. bis 03. Juni auf den drei Bühnen mehr als 80 Bands, von Heavy Metal bis Hard Rock, von Rap bis Pop, von Dubstep bis Electro.

Die Drei-Tage-Tickets für das Spektakel in Nürnberg sind längst vergriffen, lediglich eine überschaubare Zahl an Tagestickets ist noch zu haben. Bei uns könnt ihr noch zwei Drei-Tage-Tickets gewinnen, zu denen Jack Daniel's zwei weitere wichtige Utensilien für jeden Festivalgänger beisteuert: Eine Backstagetasche und eine Flasche Jack Daniel's Old No.7, damit ihr mit Lemmy anstoßen könnt, falls er euch in seinen weißen Stiefeln über den Weg läuft.

Wer das Rock im Park-Festivalpaket gewinnen möchte, hinterlässt einfach einen Kommentar, auf welchen Act bei Rock im Park er sich am meisten freut, und schickt uns eine Mail mit Vor- und Nachnamen und Mailadresse.
Teilnahme erst ab 18 Jahren, Teilnahmeschluss ist der 23. Mai 2012

Mehr Infos zur Festivalsaison 2012 und zu Jack Daniel's findet ihr unter: jack-lives-here.de

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
* Pflichtfeld

Ähnliche News

Terror-Gefahr: Rock am Ring am ersten Abend abgebrochen und wird heute fortgesetzt

Terror-Gefahr: Rock am Ring am ersten Abend abgebrochen und wird heute fortgesetzt

Die Hintergründe zur Evakuierung am ersten Festivaltag
Nach der Unwetterkatastrophe letztes Jahr, musste das Rock am Ring dieses Jahr schon wieder unterbrochen werden. Offenbar hatte die Polizei Hinweise auf Mitarbeiter des Festivals mit salafistischem Hintergrund. Deshalb wurde vorsichtshalber das Festivalgelände evakuiert und genauer untersucht. Ob es weitergeht, ist bisher noch unklar. Der Veranstalter hält die Maßnahme für übertrieben.
Rammstein - Paris

Rammstein-Fan vs. Eventim

Epischer Rant gegen Ticketshop
Eigentlich nerven Hasskommentare im Internet ja inzwischen nur noch. Aber wenn es um Eventim geht, dann kann man die Wut dieses Fans schon verstehen, der wochenlang auf sein Ticket wartete und es nicht bekam. Hier der epische Rant.