SCHMIDT: Neues Video und Konzerttermine

„Femme SCHMIDT“ erscheint am 18.Mai

Sängerin Schmidt, die von Guy Chambers (Lana del Rey, Robbie Williams) in London entdeckt wurde, aber aus Berlin stammt, veröffentlicht am 18. Mai ihr Debütalbum „Femme Schmidt“. Zur neuen Single „In The Photobooth“ gibt es jetzt ein Video, zudem stehen zwei Live-Termine an.

Zum grobkörnigen Schwarz-weiß ihres Videos zu „Shadowman“ kommt im neuen Video zu „In The Photobooth“ ein bisschen Farbe und Glamour dazu. Zwischen Burlesque-Ästhetik und Modeshooting für die nächste Fashionweek inszeniert das Video Schmidt als Femme Fatale, deren spöttisches Lächeln ihr Image ironisch aufbricht. Musikalisch überzeugt „In The Photobooth“ mit zeitgemäßem Barjazz, dem jede schwüle Altherrengemütlichkeit abgeht.

Schmidt - In The Photobooth

Wer erleben möchte wie dieses Konzept live wirkt und vor allem klingt, hat bereits nächste Woche zweimal die Gelegenheit dazu, am 18.4. in Hamburg, am 19.4. in Berlin. Wer zudem ganz gerne mal das ZDF Morgenmagazin einschaltet, kann Schmidt am Tag der Veröffentlichung ihres Debüts „Femme Schmidt“ am 18.5. im TV sehen. „Shadowman“ gibt es hier weiterhin als kostenlosen Download.

Tourdaten:

18.4. Hamburg, Angie's Nightclub
19.4. Berlin, BarTausend

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche News

Jahresrückblick 2015: Julian Riedel

Jahresrückblick 2015: Julian Riedel

Die besten Alben, Songs und Videos des Jahres
R&B ist tot? Von wegen! 2015 zeigte sich das traditionsreichste aller Popmusik-Genres so vielfältig, innovativ und hungrig wie schon lange nicht mehr. Aber auch Hip Hop (diesseits wie jenseits des Ozeans) hatte ein überaus gutes Jahr und es sich weiter im Mainstream gemütlich gemacht - der Jahresüberblick von Julian Riedel.
Hitvorhersage: Dua Lipa - New Love

Hitvorhersage: Dua Lipa - New Love

Rihanna meets Lana Del Rey
Sie sieht umwerfend aus, klingt ein bisschen wie Rihanna und teilt das Management mit Lana Del Rey. Den Namen Dua Lipa wird man sich merken müssen. 
James Franco veröffentlicht Buch über Lana Del Rey

James Franco veröffentlicht Buch über Lana Del Rey

Schmachtalarm
Dass James Franco für seine gute Freundin und Muse Lana Del Rey auch gern öffentlich schwärmt, ist hinlänglich bekannt. Ihr zu Ehren ist er jetzt sogar wieder unter die Buchautoren gegangen und bringt mit "Flip Side-Real and Imaginary Conversations with Lana Del Rey" einen 100-Seiten starken Schmachtfetzen über sie heraus.
Videopremiere: Lana Del Rey - Ultraviolence

Videopremiere: Lana Del Rey - Ultraviolence

Titelsong des Albums zeigt Lana Del Rey als traurige Braut
Mit ihrem neuen Album "Ultraviolence" machte Lana Del Rey klar, dass sie alles andere als ein One-Hit-Wonder ist. Jetzt gibt es ein neues Video, das die amerikanische Sängerin als verlorene Braut zeigt. 

Aktuelles Album

Femme Schmidt (Deluxe Edition)

SCHMIDT - Femme Schmidt (Deluxe Edition)

Schmidts Bar
Schmidt, mit dt am Ende, so nennt sich eine Sängerin aus Berlin. Gerade mal Anfang 20 wurde sie in London von Guy Chambers entdeckt, der als Songwriter und Produzent bereits Robbie Williams' und Lana Del Rey's Karriere auf die Sprünge half.

Empfehlungen