Schock–Release der Raconteurs

Probates Mittel gegen Leaks?

Der Verkauf von physischen Tonträgern verlangt nach neuen Ideen. Nach Radiohead und den Nine Inch Nails haben dies auch The Raconteurs verinnerlicht. Zwischen Ankündigung und Veröffentlichung ihres neuen Albums liegt nur eine Woche.

"The Raconteurs are happy to announce that in one week´s time their second album, entitled "Consolers Of The Lonely", will be available EVERYWHERE Tuesday March 25th".
In einem langen Statement auf ihrer Website begründet die Band ihren ungewöhnlichen Schritt, den sie nicht als Schutzmaßnahme gegen eine vorzeitige Veröffentlichung des Albums im Internet verstanden haben will. Was aber ein angenehmer Nebeneffekt dieser Form des Schock-Release ist.

Veröffentlicht werden soll das zweite Album des Projekts von Jack White (White Stripes) und Brendan Benson am 25.03.08 zeitgleich auf CD, Vinyl und in digitaler Form, und ab diesem Tag in jedem Plattenladen und Downloadshop erhältlich sein. Eine ungeheure logistische Aufgabe, die außerdem die übliche Vorgehensweise in der Branche außer Kraft setzt. Eine vorzeitige Bemusterung der Presse schließt die Band kategorisch aus:
"We wanted to get this record to fans, the press, radio, etc., all at the EXACT SAME TIME so that no one has an upper hand on anyone else regarding it´s availability, reception or perception", so die Band in ihrem Statement.

Florian Schneider / Tonspion.de

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
* Pflichtfeld

Ähnliche News

Radiohead - OKNOTOK (Artwork)

Radiohead kündigen Jubiläums-Edition von „OK Computer“ an

No Surprises? Ganz im Gegenteil
Nachdem mysteriöse Plakatwände und ein kurzes Teaser-Video bereits erste Hinweise gestreut haben, ist es nun offiziell: Zum 20. Jubiläum von „OK Computer“ veröffentlichen Radiohead eine Neuauflage ihres legendären dritten Albums.
Jennifer Rostock - Neider machen Leute

Video: Jennifer Rostock teilen gegen Internet-Hater aus

Neue Version ihres Songs "Neider machen Leute" geht viral
Die meinungsstarken Jennifer Rostock und ihre Frontrau Jennifer Weist haben viele Fans, aber noch mehr Hater. Das thematisieren sie nun in einem Song, dessen Video bereits eine Million Mal aufgerufen wurde.
Jahresrückblick 2016: Udo Raaf

Jahresrückblick 2016: Udo Raaf

Die besten Alben, Songs und Videos des Jahres
Auch wenn es angesichts der Nachrichtenlage so scheinen mag: auch 2016 war nicht alles schlecht. Gerade in Krisenjahren bekommt Musik wieder einen besonderen Stellenwert als gesellschaftlich-kulturelles Ventil. Kein Zweifel: Würden alle Menschen Musik hören, es gäbe wesentlich weniger Hass und Terrorismus auf der Welt. Habt euch lieb. Und hört mehr Musik!

Aktuelles Album

Broken Boy Soldiers

The Raconteurs - Broken Boy Soldiers

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
50% White Stripes - 100% Retro
Jack White, bekannt aus dem zweiköpfigen Familienunternehmen The White Stripes, vertreibt sich momentan die Zeit mit einem neuen Nebenprojekt. The Raconteurs vereinen Indiecharme mit dem Geist der 70er.