"Schulz & Böhmermann" kehrt mit neuen Folgen zurück

Es soll 10 weitere Folgen der Talk-Show geben

Anfang des Jahres gab es die ersten fünf Folgen von "Schulz & Böhmermann". Nach dem Staffelfinale war die Zukunft der Sendung allerdings ungewiss. Jetzt wurden neue Folgen bestätigt.

Olli Schulz und Jan Böhmermann (Foto: "obs/ZDFneo")

Schon direkt nach dem Ende der ersten Staffel sprach Olli Schulz über eine mögliche Fortsetzung mit mehr Folgen. Bisher standen die aber noch auf verdammt wackeligen und inoffiziellen Beinen.

Jetzt ist es aber endlich amtlich und vom ZDF bestätigt: "Schulz & Böhmermann" kommen zurück ins Fernsehen. Anfang 2017 sollen zehn Folgen – dieses Jahr waren es nur fünf – im ZDFneo ausgestrahlt werden.

Ursprünglich stand im Titel der Sendung statt Schulz noch Roche und zusammen mit Böhmermann erreichte sie 2012 innerhalb weniger Folgen Kultstatus in Hipsterkreisen. 2013 wurde die Sendung allerdings eingestellt, da sich das Team zerstritten hatte. Mit Schulz an seiner Seite peilt Böhmermann jetzt wieder die Spitze des Nischenfernsehens an.

Bis die beiden nächstes Jahr aber endlich wieder Gäste wie Sophie Hunger und Kollegah im Bildformat in die Mangel nehmen, kann man sie auch weiterhin wöchentlich in ihrem Podcast "Fest & Flauschig" auf Spotify hören.

Der Trailer der ersten Staffel:

 

 

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Ähnliche News

Jan Böhmermann zu Gast bei Seth Meyers (Bild: Video / Youtube)

Jan Böhmermann zu Gast in amerikanischer Late-Night-Show

Humans Life Dancing World?
Wenige Wochen nachdem Jan Böhmermann mit seiner Kritik an der aktuellen Popmusik deutschlandweit für Aufsehen gesorgt hat, wagt er nun auch den Schritt in den amerikanischen Fernsehmarkt und tritt als Gast der amerikanischen Late-Night-Show auf, welche einst von Moderatoren-Legende David Letterman geleitet wurde.  
Tonstudio (Bild: Lizenzfrei)

Podcast: Die Pop-Fabrik - So werden Hits gemacht

Ein Blick hinter die Kulissen von Deutschlands Hit-Schmieden
Mit seiner Kritik an der „deutschen Industriemusik“ hat Jan Böhmermann in den vergangenen Wochen für viel Diskussionsstoff gesorgt. Passend dazu präsentiert der Deutschlandfunk ein Feature, in welchem hinter die Kulissen der deutschen und internationalen Popindustrie geblickt werden soll.
Jim Panzdko

Jan Böhmermann entert die Top 10 und spielt Unplugged Konzert

Einnahmen werden gespendet
Mit "Menschen Leben Tanzen Welt" hat Jan Böhmermann mit Jim Pandzko den ultimativen Songpoeten-Hit geschrieben und ist direkt in die Top 10 der deutschen Single-Charts eingestiegen. Standesgemäß gibt es gleich ein Unplugged-Konzert mit extra viel Gefühl. Die Einnahmen des Songs werden nun gespendet.
Campino nennt Jan Böhmermann Arschloch

Campino nennt Jan Böhmermann ein Arschloch

Echo-Eklat um Kritik an der Musikindustrie
Der Frontalangriff von Jan Böhmermann auf die "deutsche Industriemusik" hat beim Echo für Gesprächsstoff gesorgt. Ausgerechnet Campino schien schwer getroffen von dessen Vorwürfen.
Westernhagen wettert gegen MTV unplugged bei Jan Böhmermann

Marius Müller-Westernhagen: MTV Unplugged ist gefaked

Echo-Preisträger kritisiert die aktuellen Entwicklungen in der Musikbranche
Heute wird Marius Müller-Westernhagen mit einem Echo für sein Lebenswerk geehrt. Trotzdem hat er bei Jan Böhmermann ein paar harte Worte für seine Branche. Beispiel: "MTV Unplugged".