Sehenswert: Die Videos der Woche

Mit Gossip, Foals, Rihanna, Boys Noize, Planningtorock und MØ

Musikfernsehen ist tot, das Musikvideo lebt. Selten war die Vielfalt an gut gemachten Videos im Netz so groß wie derzeit. Damit euch die Perlen nicht entgehen, stellen wir regelmäßig die besten Videos vor - auf einen Blick und mit einem Klick. Dieses Mal begleiten wir Gossip auf Job-Suche und liegen mit Rihanna in der Badewanne. 

"I'd loved to stay and party but I gotta go to work!" - Treffender als Gossip in ihrer neuen Single "Get A Job"könnte man das (mon-)tägliche Dilemma nicht auf den Punkt bringen, . Im Video dazu gibt es handfeste Tipps für die Welt der McJobs und jede Menge offene Stellen, auf die man sich noch schnell bewerben kann. Vielleicht winkt ja demnächst eine Karriere als Katzenpfleger...

Video der Woche: Gossip - Get A Job

In der Wanne mit: Rihanna - Stay

Malen nach Zahlen: Foals - My Number (Unofficial Video)

Dein Nachbar, der Superheld: Boys Noize - What You Want

#aufschrei: Planningtorock - Mlsxgyny Drxp Dead

Dänischer Newcomer: MØ - Glass

Täglich frisch - Videos auf Tonspion.de 

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche News

Calvin Harris - This Is What You Came For (feat. Rihanna)

Calvin Harris - This Is What You Came For (feat. Rihanna)

Rekordverdächtiges Video
Nach seiner schmerzhaften Trennung von Taylor Swift tröstet sich Calvin Harris mit Rihanna - rein musikalisch versteht sich. Ihr gemeinsames Video "This Is What You Came For" bricht momentan sämtliche Rekorde.

Aktuelles Album

A Joyful Noise

Gossip - A Joyful Noise

Das große Leuchten
2006 waren sie die Band des Jahres im Tonspion. 2009 folgte dann der große Durchbruch mit "Music for Men" und der Single "Heavy Cross".  Jetzt hat die Band um Wonneproppen Beth Ditto ihr fünftes Album veröffentlicht. Und damit geht sie einen Schritt weiter konsequent in Richtung Pop.

Empfehlungen