Southside Backstage

Ein Audio-Feature zum Festival
Morgen startet das Southside-Festival im schwäbischen Örtchen Neuhausen ob Eck. Auch dieses Jahr haben die Veranstalter keine Kosten und Mühen gescheut, um ihrem Publikum ein international hochkarätiges Rockerlebnis in Größe "Extra Large" bieten zu können. Rüdiger Sinn hat sich hinter den Kulissen des Mega-Events inmitten der ländlichen Idylle umgesehen.

Auf dem Southside Festival im kleinen Neuhausen ob Eck werden dieses Jahr 40.000 Fans erwartet, die sich auf Mega-Acts wie The Strokes, Apocalyptica, The Cardigans und Ben Harper freuen können. Auch die Indie-Labels sind mit Newcomer Bands wie Arctic Monkeys, The Gossip oder guten alten Bekannten wie Nada Surf oder Blackmail vertreten.

Seit sechs Jahren strömen Mitte Juni musikbegeisterte Menschen auf den ehemaligen Militärflugplatz unweit der Gemeinde, um das Southside-Festival zu feiern. Und machen aus einem beschaulichen Dörfchen mit 2300 Einwohnern eine mittelgroße Stadt mit 40 000 Menschen.
Rüdiger Sinn blickt in seinem Feature hinter die Kulissen des Events und befragte Helfer, Anwohner und Künstler zur Bedeutung des Festivals.

Stream: http://www.tonspion.de/mp3/southside.m3u

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche News

Festivals: Alles Müll

Festivals: Alles Müll

Wer feiert kann auch aufräumen
Festivals sind der Inbegriff von Toleranz und Freiheit. Sie entwickeln sich aber auch immer mehr zur auf ein Wochenende verdichteten Realsatire unserer Wegwerfgesellschaft. 
Unwetter: Southside und Hurricane Festival bieten Teilerstattung und Treuerabatt

Unwetter: Southside und Hurricane Festival bieten Teilerstattung und Treuerabatt

Beide Festivals mussten wegen Unwetters abgebrochen werden
Das Jahr 2016 ist auch für die deutsche Festivalszene ein schwieriges. Nach dem Rock am Ring mussten auch die Schwesterfestivals Hurricane und Southside mit schlimmen Unwettern zurecht kommen. Die Besucher bekommen nun für die zahlreichen Ausfälle teilweise ihr Geld zurück, sowie Rabatte fürs nächste Jahr.
Southside Festival 2016: The day after - Ein Katastrophenfilm

Southside Festival 2016: The day after - Ein Katastrophenfilm

Die Bilder vom abgebrochenen Southside Festival
Was für ein Horrorsommer für die deutsche Festivalszene. Nach dem Rock am Ring mussten nun auch das Southside und das Hurricane Festival ab- bzw. unterbrochen werden aufgrund dramatischer Unwetter mit Blitz, Regen und Hagel. Hier die Eindrücke von einem Festival, das bereits nach vier Stunden zu Ende war.
Verbraucherzentrale: Geld zurück für Southside, Hurricane und Rock am Ring

Verbraucherzentrale: Geld zurück für Southside, Hurricane und Rock am Ring

Katastrophensommer: Wer haftet für ausgefallene Festivals und Konzerte?
Die Festivals Rock am Ring, Hurricane und Southside sind 2016 total ins Wasser gefallen. Aber was passiert nun mit den bereits bezahlten Tickets, bekommt man die als Festivalbesucher erstattet? Die Verbraucherzentale Rheinland Pfalz gibt zum Thema Rock am Ring Auskunft.

Aktuelles Album

COver: The Strokes - Is This It

The Strokes - Is This It

Wiedergeburt des Rock
Dem Britpop mangelt es an frischem Input, The Verve, Blur und Oasis hängen in ihrer eigenen Repeatschleife fest und auf einmal tauchen The Strokes aus den USA auf und hauchen Rockmusik wieder Relevanz ein. Das Debüt ist mittlerweile 15 Jahre alt und ein Meilenstein der Musikgeschichte.

Empfehlungen