Stereo Total gewinnen MuVi-Preis

"Ich bin der Stricherjunge" ist das beste deutsche Musikvideo 2008

Im Rahmen der Kurzfilmtage Oberhausen wurde am Wochenende zum zehnten Mal das beste deutsche Musikvideo gekürt. Der mit 2.500 Euro dotierte erste Preis der Jury ging bei der Preisverleihung am späten Samstagabend an Simone Gilges, die bei "Ich bin der Stricherjunge" von Stereo Total Regie geführt hat.

In der Begründung der Jury heißt es, das Video zu "Ich bin der Stricherjunge" von Stereo Total sei "die Essenz des Pop: es zeigt Freude, Mode, Spaß, ist spontan, improvisiert, authentisch, selbst gemacht und holt das Beste aus seinem Budget".

Den zweiten Preis vergab die Jury um Libby Durd (Warp Films), Jan Jelinek und Regisseur Roel Wouters an die Geheimfavoriten Luigi Archeitti und Bo Wiget für ihre Arbeit "Bestes deutsches Musikvideo", den dritten, mit 1000 Euro dotierten Preis konnte Jörg Petri für sein Video zu Michael Fakeschs "Dot" in Empfang nehmen. Das Online-Voting und damit den Publikumspreis gewann Sandeep Mehta für das Video zu "Aus meinem Kopf" von Erdmöbel. Das Siegervideo:

Florian Schneider / Tonspion.de

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
* Pflichtfeld

Ähnliche News

Elton John 2016 (Credit: Jospeh Guay)

Neue Musikvideos für Elton Johns größte Hits

Neuinterpretation der Welthits
Seit der Erstveröffentlichung von Elton Johns Hits "Tiny Dancer" und "Rocket Man" sind mehr als 45 Jahre vergangen. Musikvideos, wie wir sie heute kennen, gehörten damals keineswegs zur Norm. Durch einen Videowettbewerb bekommen die Songs nun endlich auch ein visuelles Gegenstück. 
"The One Moment." Video-Screenshot

Ok Go: Ihre 5 besten Musik-Videos

Meisterwerke der Filmkunst
Ok Go sind für ihre auffälligen und aufwändigen Performance-Videos bekannt. An ihrem Video zu "Here It Goes Again" ist wahrscheinlich niemand vorbeigekommen. Wir haben die fünf besten Videos der irren Video-Band gesammelt.
Video: Kollektiv Turmstraße - "Sorry I Am Late"

Video: Kollektiv Turmstraße - "Sorry I Am Late"

Ein ganz normaler Tag bei der Berliner Polizei
Jakob Grunert hat's schon wieder getan: nach seinem Video für den Erfolgsspot "Supergeil" legt er ein neues Video für das Kollektiv Turmstraße vor, das extrem sehenswert ist.  
Die besten Musikvideos von Mark Romanek

Die besten Musikvideos von Mark Romanek

Legendäre Videos von Michael Jackson bis Taylor Swift
Das Musikvideo hatte schon bessere Tage. Rund 7 Millionen Dollar investierte Sony Music in das Video zu "Scream" der Megastars Michael und Janet Jackson vor 20 Jahren. Regie führte Mark Romanek, von dem zahlreiche weitere unvergessliche Musikvideos stammen. Hier seine besten Werke.
FSK-Grenze für Musikvideos im digitalen Zeitalter

FSK-Grenze für Musikvideos im digitalen Zeitalter

Sinnvoll oder vergebene Mühe?
Musikvideos auf ihre Jugend(un)freundlichkeit prüfen zu lassen ist nicht neu. In Großbritannien wurden letztes Jahr 132 Werke von Labels vor Veröffentlichung an die nationale Prüfstelle gesandt. Jetzt nimmt die Diskussion wieder Fahrt auf. 

Aktuelles Album

Baby Ouh!

Stereo Total - Baby Ouh!

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Hysterisches Glamour
"Du bist gut zu Vögeln", "Divines Handtasche", "Hallo Damenklo" - schon die Titel der neuen Stereo Total Songs verraten: Francoise Cactus und Brezel Göring bleiben auch auf ihrem Album "Baby Ouh!" ihrem einzigartigen Stil treu - und ganz und gar unseriös.