Stream: Scarlett Johansson gründet Pop-Supergroup The Singles

Erste Single "Candy" produziert von Dave Sitek

Die schöne Schauspielerin singt wieder und zwar nicht allein: Scarlett Johansson hat sich mit vier Musikerinnen zur Girlgroup The Singles zusammengetan und jetzt den Track "Candy" veröffentlicht.

Dass Scarlett Johansson gerne Musik macht (und zwar noch nicht mal schlechte), ist schon länger bekannt: Zwei Alben hat die singende Hollywood-Schönheit bereits veröffentlicht, zuletzt 2009 in Kollaboration mit Singer/Songwriter Pete Yorn. Mit "Break Up" ist die 30-Jährige offenbar auf den Geschmack gekommen, denn auch ihr neuestes Projekt startet sie nicht allein: Gemeinsam mit vier anderen Musikerinnen hat Johansson die Supergroup The Singles gegründet.

Dazu zählen Este Haim, eine der drei Haim-Schwestern, sowie die US-Sängerinnen Holly Miranda, Kendra Morris und Julia Haltigan. Die neue Allstar-Girlgroup hat auch bereits eine erste Single mit dem Titel "Candy" veröffentlicht, die exklusiv beim Rolling Stone Premiere feierte. Produziert wurde der Song von niemand Geringerem als Dave Sitek von TV On The Radio, auf dessen Label Federal Prism die 12"-Single erscheinen wird. Mit Sitek hatte Johansson schon 2008 für ihr Debütalbum "Anywhere I Lay My Head", auf dem sie Songs von Tom Waits coverte, zusammengearbeitet.

In einem Presse-Statement erklärte die Schauspielerin, ihre neue musikalische Ausrichtung sei unter anderem inspiriert von Grimes und Girlgroups wie den Bangles oder den Go-Go's: "Die Idee war, Super-Pop-Tanzmusik zu schreiben, die von Mädchen geschrieben und gespielt wird. (...) Ich wollte, dass es so ist wie diese Bands: Ultra-Pop, aber auch ein bisschen ironisch." Ganz im Spirit dieser klassischen Girlgroups singt Johansson auf "Candy" die Lead-Vocals, während die anderen Frauen für Harmonie-Gesang und Instrumente zuständig sind. Ob ein ganzes Album in Planung ist, haben The Singles bislang nicht verraten.

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
* Pflichtfeld

Ähnliche News

HAIM - Right Now (Bild: Video / Youtube)

HAIM kündigen neues Album "Something To Tell You" an

Die Band meldet sich "Right Now" zurück!
Nach ihrem Erfolgsalbum aus dem Jahr 2013 wurde es für lange Zeit still um HAIM. Nun veröffentlichen die drei Schwestern aus Los Angeles ihr lang erwartetes zweites Studioalbum. Eine erste Hörprobe samt Video gibt es bereits. 
Die zehn besten Girlgroups der letzten fünf Jahrzehnte

Die zehn besten Girlgroups der letzten fünf Jahrzehnte

Girl Power!
Für die Popliebhaber schmeißen sich Little Mix gerade ordentlich ins Zeug und Hinds schicken sich an, die Indie-Welt zu erobern. "Who run the world?“- „Girls!“ Wer könnte Queen Bey da schon widersprechen? Richtig, niemand. Deshalb stimmen wir zu und stellen euch hier die zehn besten Girlgroups der letzten fünf Jahrzehnte vor.
R.I.P. Steve Young von M|A|R|R|S

R.I.P. Steve Young von M|A|R|R|S

Britischer Sampling Pionier gestorben
Steve Young, Mitglied bei This Mortal Coil und den Sampling Pionieren M|A|R|R|S ist tot. Er schuf mit seiner Band mit dem Track "Pump Up The Volume" den ersten kommerziell erfolgreichen Sampling-Hit.

Aktuelles Album

Anywhere I Lay My Head

Scarlett Johansson - Anywhere I Lay My Head

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Zum Heulen?!
Natürlich kann sie auch singen! Am liebsten Songs, die andere geschrieben haben und so fest im kollektiven Bewusstsein verankert sind, dass sie jeder erkennen müsste. Allerdings klang "Boys Don´t Cry" im Original irgendwie - ja sagen wir´s ruhig- schmissiger!