Tonspion erweitert Hörbuch-Angebot

Random House Audio und Campus setzen auf MP3

Tonspion.de erweitert sein Hörbuch-Angebot um die Veröffentlichungen der Verlage Random House Audio (Bertelsmann) und Campus. Damit setzen nach der Deutschen Grammophon Literatur (Universal) und tacheles! zwei weitere renommierte Hörbuch-Verlage auf MP3 und Tonspion, um ihre Produkte im Internet bekannter zu machen.

Unter anderem werden wir in nächster Zeit Kultromane wie ?Der Pate? von Mario Puzo (gelesen von Robert De Niro-Stimme Christian Brückner), ?Die Nebel von Avalon? von Marion Zimmer Bradley (in einer preisgekrönten Lesung von Anna und Katharina Thalbach) oder die Erfolgsreihe "Lemony Snicket" vorstellen.

Dafür werden einzelne Kapitel aus aktuellen Hörbüchern kostenlos als Download und Stream bereitgestellt. Tonspion kooperiert bereits seit einiger Zeit mit den Verlagen Deutsche Grammophon Literatur und tacheles!. Nun wird die Palette um das Programm von Random House Audio und Campus erweitert. Weitere Kooperationen werden folgen.

Wir freuen uns, dass die Hörbuch-Verlage den neuen Technologien so aufgeschlossen gegenüberstehen.
Zur Feier des Tages verlosen wir drei Hörbücher unter allen Tonspion-Newsletter-Abonnenten.

1. Der Pate von Mario Puzo (Sprecher: Christian Brückner)
2. "Lass mich die Nacht überleben" von Jörg Böckem (Sprecher: Alexander Scheer)
3. "Die Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull" von Thomas Mann (Sprecher: Gert Westphal)

Genaue Anweisungen folgen im nächsten Newsletter.

Das Hörbuch-Angebot von Tonspion ist auch zu erreichen unter der Domain www.mp3-literatur.de

Thema: 

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
* Pflichtfeld

Ähnliche News

Nico Semsrott über AfD und Fanatismus

Nico Semsrott über AfD und Fanatismus

"AfD Wähler sind arm dran. Und schlechte Menschen."
Nico Semsrott hat sich über das menschliche Dasein Gedanken gemacht. Und kommt zu dem Schluss: das Leben spielt sich im Spannungsfeld zwischen Geigespielen und Kacken ab. Und irgendwo dazwischen wühlt die AfD in der Scheiße rum und denkt sich Wahrheiten aus. Ein hörenswerter Slam.
Deutschland. Ein Sommermärchen.

Deutschland. Ein Sommermärchen.

Der Film heute im TV, das Hörbuch im Tonspion.
Man wird ja nochmal ein bisschen träumen dürfen am Ende des WM-Jahres 2006. Die ARD bringt am Nikolaustag Sönke Wortmanns WM-Film ins Fernsehen und sorgt dafür, dass die Fußballnation nochmal in kollektiven WM-Taumel verfällt. Wir stellen das Hörbuch zum diesjährigen Sommermärchen vor.
Literatur geht neue Wege

Literatur geht neue Wege

Erster Podcast-Roman kostenlos im Netz
Auch die Literatur öffnet sich zunehmend den neuen digitalen Möglichkeiten. Der Hamburger Autor Tim Cortinovis hat nun seinen Roman "herzfassen" als Podcast im Internet veröffentlicht.
Deutscher Hörbuchpreis 2006 verliehen

Deutscher Hörbuchpreis 2006 verliehen

Sophie Rois und Dylan Thomas ausgezeichnet
Am gleichen Tag wie die Verleihung des Echo wurde auch der Deutsche Hörbuchpreis verliehen. Ersteren übergehen wir geflissentlich, weil da Masse einfach mit Klasse gleich gesetzt wird. Ganz im Unterschied zum Hörbuchpreis. And the winners are...