Tonspion sucht freie Autoren

Schicke uns deine Arbeitsproben

Tonspion und Netselektor suchen neue freie Schreiber. Bewirb dich jetzt mit Arbeitsproben. 

Tonspion Homepage

Tonspion ist kein Genre-Magazin und wir legen Wert darauf, dass unsere Schreiber nicht mit Scheuklappen Musik hören, sondern ein möglichst breites Spektrum aktueller Musik kennen und die Szene täglich verfolgen. Außerdem arbeiten wir derzeit an www.netselektor.de, dem Magazin für Web-Fundstücke. 

Wir bevorzugen Autoren mit Erfahrung (d.h. eigener Blog oder Mitarbeit in anderen Magazinen) für die SEO und Social Media keine Fremdworte sind und die auch privat täglich im Netz unterwegs sind.

Natürlich bezahlen wir unsere Autoren für ihre Arbeitszeit, aber darum sollte es dir nur in zweiter Linie gehen. Wir suchen Leute, die engagiert und motiviert sind, der Ort spielt keine Rolle. Wir sind zwar in Berlin, unsere Autoren kommen aber aus allen Teilen der Republik.

Wenn du dich angesprochen fühlst, bewirb dich jetzt mit Links zu Textproben im Netz und deinen bevorzugten Musikrichtungen und Künstlern. 

Wenn du noch nicht so viel Erfahrung beim Publizieren im Netz hast, aber uns trotzdem unterstützen und vor allem etwas lernen möchtest, bewirb dich für einen Praktikum und lerne in drei Monaten das Handwerkszeug, das du dafür benötigst. 

Thema: 

Teile diesen Beitrag:

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

Ähnliche News

Gastbeitrag schreiben - so geht's!

Gastbeitrag schreiben - so geht's!

Werde Tonspion und stelle dein aktuelles Lieblingsalbum vor
Seien wir mal ehrlich: keine Redaktion kann die Masse von Veröffentlichungen heute noch komplett abdecken. Deshalb bist du gefragt: stelle unseren Lesern dein aktuelles Lieblingsalbum vor. 
Tonspion in der Presse

Tonspion in der Presse

"Der Blueprint eines neuen Musikmediums"
Seit 1998 bietet Tonspion Zugang zu den besten free MP3 Downloads im Netz und war damit der erste MP3 Blog weltweit. Im vergangenen Jahr haben wir das Angebot komplett neu gestaltet und ausgebaut. Hier eine kleine Presseschau.
So klang 2010

So klang 2010

Der Jahresrückblick von Jan Schimmang
Der Versuch, die Vielseitigkeit der Popkultur zu filtern: Songs, die in Erinnerung bleiben. Ein Album, das einen für immer begleiten wird. Eine kleine Retrospektive.

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.

* Pflichtfeld

Empfehlungen